Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Standardwerk

Wißmann / Kleinsorge / Schubert

Mitbestimmungsrecht

Mitbestimmungsgesetz, Montan-Mitbestimmung, Drittelbeteiligungsgesetz, Mitbestimmung auf europäischer Ebene
Kommentar
Praxisgerechte Kommentierung – wissenschaftlich fundiert
Kommentar 
5. Auflage 2017. Buch. XXIV, 1392 S. Hardcover (In Leinen)
Vahlen ISBN 978-3-8006-5261-7
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 1500 g
Seit langem ist dieser Kommentar, der die wissenschaftliche Durchdringung des Mitbestimmungsgesetzes mit Praxisnähe verbindet, als Standardwerk anerkannt. Die ausführlichen Erläuterungen der vielfach in ihrer Tragweite umstrittenen Vorschriften geben zuverlässige Orientierung. Das gilt auch für die komplexe Regelung des umfangreichen Wahlverfahrens. Die 5. Auflage bringt den Kommentar zum 40. Jahrestag des Inkrafttretens des Mitbestimmungsgesetzes nach 6 Jahren wieder auf den aktuellen Stand im gesamten Bereich des Mitbestimmungsrechts. So wurden zahlreiche höchstrichterliche Entscheidungen ebenso wie richtungweisende Instanzgerichtsurteile ausgewertet und um eine reichhaltige Auswahl an Aufsätzen zum Gesamtbereich des Mitbestimmungsrechts erweitert.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
149,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bkachk
Hinweis: Bis zur 4. Auflage erschienen u.d. Autorenschaft: Wlotzke/Wißmann/Koberski/Kleinsorge
Begründet von link iconProf. Karl Fitting, link iconProf. Dr. Otfried Wlotzke und link iconProf. Dr. Hellmut Wißmann, 5. Auflage bearbeitet von link iconProf. Dr. Hellmut Wißmann, Präsident des Bundesarbeitsgerichts a.D., link iconGeorg Kleinsorge, Ministerialrat im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, und link iconProf. Dr. Claudia Schubert. Unter Mitarbeit von link iconChristian Liese, Wissenschaftlicher Mitarbeiter