Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Schlitt / Müller

Handbuch Pflichtteilsrecht

Für Beratung und Prozess - mit internationalem Teil
Handbuch 
2. Auflage 2017. Buch. XLVII, 1025 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68785-3
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1854 g

Pflichtteilsrecht für Beratung und Prozess.

Das umfassende Handbuch
enthält eine ausführliche Darstellung aller relevanten Themen des Pflichtteilsrechts. Neben der gerichtlichen und der kautelarjuristischen Praxis ist auch das gesamte Bewertungs- und Steuerrecht behandelt. Zahlreiche Praxistipps, Graphiken, Formulierungsvorschläge und Berechnungsbeispiele erleichtern die tägliche Arbeit und ermöglichen die gezielte Lösung von Einzelfragen.

Die Neuauflage
berücksichtigt im internationalen Teil insbesondere die nunmehr geltende EuErbVO. Weitere Länderberichte zu Groß-britannien, Slowenien, Slowakei, Norwegen, Schweden, Finnland, USA, Russland und Weißrussland ergänzen die präzi-se und einheitlich gegliederten Länderübersichten. Darüber hinaus sind die Neuregelungen der Erbschaftsteuerreform vollständig eingearbeitet.

Aus dem Inhalt

  • Pflichtteilsanspruch und seine Voraussetzungen
  • Auskunfts- und Wertermittlungsanspruch des Pflichtteilsberechtigten
  • Berechnung des ordentlichen Pflichtteils
  • Bewertung des Nachlasses
  • Pflichtteilsergänzungsanspruch
  • Berechnung des Pflichtteilsergänzungsanspruchs
  • Pflichtteilsunwürdigkeit, Pflichtteilsentziehung und Pflichtteilsbeschränkung in guter Absicht
  • Kürzung und sonstige Einreden
  • Geltendmachung des Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsanspruchs
  • Strategien zur Minimierung des Pflichtteils

Herausgegeben von
RA und Notar, FA für Erbrecht Dr. Gerhard Schlitt und RAin Dr. Gabriele Müller, Referatsleiterin am DNotI.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
149,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bizcni
Herausgegeben von link iconDr. Gerhard Schlitt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und Notar, und link iconDr. Gabriele Müller, Rechtsanwältin, Referatsleiterin für Erb- und Familienrecht am Deutschen Notarinstitut. Bearbeitet von: link iconHans Christian Blum, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, link iconNicole Emmerling de Oliveira, Rechtsanwältin und stellv. Referatsleiterin für Internationales und Ausländisches Privatrecht am DNotI, link iconTimo Engels, Rechtsanwalt, link iconDr. Anton Geier, link iconMarc Heggen, Notar, link iconDr. Martin Alexander Kasper, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Erbrecht, link iconThomas Kristic, Notar, link iconProf. Dr. Knut Werner Lange, link iconDr. Daniel Lehmann, Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Jörg-Andreas Lohr, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, link iconDr. Oleg A. Mosgo, LL.M., Rechtsanwalt, link iconDr. Gabriele Müller, Rechtsanwältin und Referatsleiterin für Erb- und Familienrecht am DNotI, link iconDr. Frank Otto, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, link iconDr. Beate Paintner, Rechtsanwältin, link iconStefan Prettl, Rechtsanwalt, link iconDr. Gerhard Schlitt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und Notar, link iconDr. Bettina Schütz-Gärdén, Rechtsanwältin, link iconProf. Dr. Dennis Solomon, LL.M., und link iconDr. Constanze Trilsch, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht