zur Startseite

schnell & portofrei
alle Medien aller Verlage

Detailsuche

C.F. Müller stellt vor

Abbildung /productimages/rsw/images/content/Anzeigenbild_C.F_Mueller2_560.jpg

»...unter den Kleinen ein Großer.«
Professor Dr. Reinhard Bork in Zeitschrift für Insolvenzrecht KTS 2/2012


Die nunmehr 7. Auflage des Heidelberger Kommentars zur Insolvenzordnung wird durch die ab 1.7.2014 geltenden Regelungen zur Restschuldbefreiung und zur Stärkung der Gläubigerrechte geprägt. Zur Orientierung bei der täglichen Arbeit ist hierbei zunächst das noch geltende und anschließend das neue Recht erläutert.

Weitere Schwerpunkte:

  • erste Erfahrungen mit den Neuerungen durch das ESUG, wie der Möglichkeit von Dept-Equity-Swaps, dem verbesserten Insolvenzplanverfahren, der Stärkung der Eigenverwaltung sowie der Einführung eines „Schutzschirms“,
  • die systematische Erläuterung der gesellschaftsrechtlichen Ansprüche in der Insolvenz,
  • die kritische Auseinandersetzung mit den Entwicklungen des Insolvenzrechts.

Kommentiert werden neben der Insolvenzordnung:

  • die wichtigsten Vorschriften des EGInsO,
  • die für das Insolvenzverfahren wesentlichen Vorschriften der Arbeitsförderung (SGB III),
  • die Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung (InsVV),
  • und die Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 über Insolvenzverfahren (EuInsVO).

Das neue Autorenteam:
Peter Depré, FA für InsolvenzR und Bank- und KapitalmarktR; Prof. Dr. Ulrich Haas, Universität Zürich; Prof. Dr. Godehard Kayser, Vors. RiBGH; Prof. Dr. Ulrich Keller, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin; Hans-Peter Kirchhof, RiBGH a.D.; Prof. Dr. Detlef Kleindiek, Universität Bielefeld; Dr. Gerhart Kreft,Vors. RiBGH a.D.; Dr. Hans-Georg Landfermann, Präs. BPatG a.D.; Dr. Rüdiger Linck, RiBAG; Ilse Lohmann, Richterin BGH; Prof. Dr. Wolfgang Marotzke, Universität Tübingen; Dipl.-Kfm. Erion Metoja, RA; Prof. Dr. Andreas Ransiek, Universität Bielefeld; Alexander Riedel, Präs. LG Karlsruhe; Stephan Ries, RA, Insolvenzverwalter; Guido Stephan, RiAG Darmstadt a.D.; Prof. Dipl.-Kfm. Dr. Christoph Thole, Universität Tübingen; Jochen Waltenberger, RiAG Kaiserslautern.

Produktabbildung

Kreft (Hrsg.)

Insolvenzordnung

C.F. Müller

Buch

978-3-8114-4310-5

2014

€ 164,99

sofort lieferbar!

in den Warenkorb