Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

ZWE • Zeitschrift für Wohnungseigentumsrecht

Begründung, Verwaltung, Vermietung, Steuern, Verfahren
ZWE – professionell, übersichtlich, praxisorientiert
Fachzeitschrift 
17. Jahrgang 2016. Zeitschrift inkl. Online-Nutzung. Inkl. Online-Modul ZWEDirekt. Geheftet
C.H.BECK ISSN 1611-8650

ZWE – Die Zeitschrift für Wohnungseigentumsrecht
ist das unentbehrliche Informationsmittel zum Wohnungseigentum. Experten bereiten die Beiträge stets vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Gesamtzusammenhänge professionell, übersichtlich und praxisorientiert auf.


Die ZWE-Schwerpunkte
In der ZWE finden Sie alles zu

  • Begründung von Wohnungseigentum
  • Verwaltung von Wohnungseigentum sowie
  • Bereichen, die darüber hinaus im WEG-Zusammenhang stehen, insbesondere zu Steuern, Mietverträgen, Bauverträgen und Prozessen.


Und das bietet die ZWE

  • Aufsätze der Referate, die in Fischen bei der jährlichen größten Wohnungseigentumsfachveranstaltung gehalten werden
  • Beiträge, die aktuelle Fragen des Wohnungseigentumsrechts aufnehmen
  • Aktuelle Rechtsprechung im Volltext und in Leitsätzen
  • Praktische Hinweise – insbesondere für WE-Verwalter

Zusätzlich in jeder Ausgabe: die »Entscheidung des Monats« publiziert und kommentiert.

Die Rubrik »Aus anderen Zeitschriften« liefert weitere wertvolle Informationen.


Jetzt inkl. Online-Modul ZWEDirekt

  • Zugriff auf alle Ausgaben der ZWE seit 2000 
  • Aufsätze, Rechtsprechung und Praxistipps mit Verlinkungen zu beck-online 
  • Recherche nach zusätzlichen Fundstellen in der kompletten Datenbank von beck-online (»beck-treffer«)

 

Die ZWE hilft
Verwaltern, Rechtsanwälten, Bauträgern, Projektentwicklern, Wohnungseigentümern, Notaren und Richtern.
Sofort lieferbar
immer aktuell
Zeitschrift inkl. Online-Nutzung
Inkl. Online-Modul ZWEDirekt
Webcode: beck-shop.de/btmu
Erscheinungsweise: monatlich (10 Ausgaben im Jahr)
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Dr. h.c. Werner Merle, für das ESWiD Evangelischer Bundesverband für Immobilienwesen in Wissenschaft und Praxis e.V.