Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

ZWE • Zeitschrift für Wohnungseigentumsrecht

Begründung, Verwaltung, Vermietung, Steuern, Verfahren
ZWE – professionell, übersichtlich, praxisorientiert
Fachzeitschrift 
17. Jahrgang 2016. Zeitschrift. Geheftet
C.H.BECK ISSN 1611-8650

ZWE – Die Zeitschrift für Wohnungseigentumsrecht
ist das unentbehrliche Informationsmittel zum Wohnungseigentum. Experten bereiten die Beiträge stets vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Gesamtzusammenhänge professionell, übersichtlich und praxisorientiert auf.


Die ZWE-Schwerpunkte
In der ZWE finden Sie alles zu

  • Begründung von Wohnungseigentum
  • Verwaltung von Wohnungseigentum sowie
  • Bereichen, die darüber hinaus im WEG-Zusammenhang stehen, insbesondere zu Steuern, Mietverträgen, Bauverträgen und Prozessen.


Und das bietet die ZWE

  • Aufsätze der Referate, die in Fischen bei der jährlichen größten Wohnungseigentumsfachveranstaltung gehalten werden
  • Beiträge, die aktuelle Fragen des Wohnungseigentumsrechts aufnehmen
  • Aktuelle Rechtsprechung im Volltext und in Leitsätzen
  • Praktische Hinweise – insbesondere für WE-Verwalter

Zusätzlich in jeder Ausgabe: die »Entscheidung des Monats« publiziert und kommentiert.

Die Rubrik »Aus anderen Zeitschriften« liefert weitere wertvolle Informationen.


Die ZWE hilft
Verwaltern, Rechtsanwälten, Bauträgern, Projektentwicklern, Wohnungseigentümern, Notaren und Richtern.

Sofort lieferbar
immer aktuell
Webcode: beck-shop.de/btmu
Erscheinungsweise: monatlich (10 Ausgaben im Jahr)
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Dr. h.c. Werner Merle, für das ESWiD Evangelischer Bundesverband für Immobilienwesen in Wissenschaft und Praxis e.V.