Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Winheller / Geibel / Jachmann-Michel (Hrsg.)

Gesamtes Gemeinnützigkeitsrecht

AO - KStG - GewStG- EstG - UmwStG - ErbStG - GrStG - GrEStG - UStG - MwStSystRL
Rechnungslegung | Nebengesetze
Ein Rechtsgebiet im Umbruch – neue Beratungschancen
Kommentar 
2016. Buch. 1958 S. Hardcover
Nomos ISBN 978-3-8487-1061-4
Das Werk ist Teil der Reihe:
Ein Rechtsgebiet im Umbruch – neue Beratungschancen

Gesetzgeberische Reformen, europarechtliche Einflüsse, sich ändernde Rechtsprechung und vermehrte Befassung der wissenschaftlichen Literatur haben die Querschnittsmaterie des Gemeinnützigkeitsrechts zu einer weit ausdifferenzierten Materie anwachsen lassen. Die Normvorgaben sind in zahlreichen Einzelgesetzen verstreut. Besonderheiten für gemeinnützige Körperschaften bei Rechnungslegung, Prüfung und Offenlegung vervollständigen das komplexe Bild, das Stiftungen, Vereine und gemeinnützige Unternehmen und die Beratungspraxis vor große Herausforderungen stellt.

Der neue Querschnittskommentar zum gesamten Gemeinnützigkeitsrecht

ist der erste Kommentar, der sich in aller Ausführlichkeit und ausschließlich dem Steuerrecht gemeinnütziger Körperschaften widmet. Er ist ideal für Juristen, Steuerberater, In-House-Counsel oder andere im Dritten Sektor Verantwortliche – sie profitieren vom Konzept des Gesamtkommentars.

Kommentierte Gesetze:

- AO
- KStG
- EStG
- GewStG
- UmwStG
- ErbStG
- GrStG
- GrEStG
- UStG/MwStSystRL
- AStG
- HG
- sonstige, außersteuerliche Privilegierungstatbestände
 


Zielgruppe:

Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Gesellschafter, Geschäftsführer bzw. geschäftsführende Vorstände von gemeinnützigen Vereinen, Stiftungen und GmbHs

Versandkostenfrei
z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
198,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/birfev
Herausgegeben von link iconStefan Winheller, LL.M. Tax (USA), RA, FAStR, link iconProf. Dr. Stefan J. Geibel, Maître en droit, und link iconProf. Dr. Monika Jachmann-Michel, RiBFH