Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Weitnauer

Management Buy-Out

Handbuch für Recht und Praxis
Das Standardwerk zum Buy-Out! Mit Bezügen zum KAGB.
Handbuch 
2. Auflage 2013. Buch. XXVIII, 332 S. Kartoniert
C.H.BECK ISBN 978-3-406-64008-7
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 597 g

Zum Werk
Das Handbuch Buy-Out ist in seiner 2. Auflage weiterhin das Standardwerk zum Buy-Out. Der Autor beschreibt die grundlegenden Mechanismen eines erfolgreichen Buy-Outs und bietet Hilfestellung bei dessen praktischer Durchführung. Versierte Autoren mit Praxiserfahrung erläutern die einzelnen Phasen des Buy-Out und zeigen, wie man mit System und gleichzeitig effizient vorgeht. Dabei werden alle Formen eines Buy-Out (etwa Management Buy-Out/Buy-In, Institutioneller Buy-Out) berücksichtigt.


Inhalt

  • Grundlagen
  • Die Entwicklung des Buy-Out-Geschäfts
  • Besonderheiten des MBO/MBI
  • Besonderheiten des IBO
  • Bewertung und Preisfindung
  • Die Finanzierung des Buy-Out
  • Steuerliche Gestaltung eines Buy-Out
  • Rechtliche Gestaltung eines Buy-Out
  • Management-Beteiligung beim IBO
  • Die Umsetzung eines Buy-Out nach dem Closing
  • Praxisfälle


Vorteile auf einen Blick

  • starker Praxisbezug durch Tipps und Handlungsempfehlungen
  • aktuelle Praxisfälle (jetzt deutlich erweitert in eigenem Anhang)
  • Vertragsmuster (jetzt neu auch zur Beteiligung)
  • In Teil A schon mit Berücksichtigung des neuen KAGB (Umsetzung der AIFM-RL)


Zur Neuauflage
Die Aktualität des Buy-Out als Gestaltungsmittel zum Freisetzen oder auch zur Sicherung von Potential eines Unternehmens ist ungebrochen. Eingerahmt von den aktuellen Tendenzen der Beteiligungsbranche, wendet sich das Buch an Investoren sowie an das Management, das einen Buy-Out durchführen möchte. Für das Management bietet es Handreichungen, etwa zur Managementbeteiligung oder zur Lösung von Konflikten beim IBO mit Managementbeteiligung.
Das Buch wurde umfassend aktualisiert und in weiten Teilen neu geschrieben. Es befindet sich rechtlich und steuerlich auf aktuellem Stand. Das Werk beleuchtet den Buy-Out schwerpunktmäßig aus juristischer und betriebswirtschaftlicher Sicht und wahrt dabei einen starken Praxisbezug. Fragen wie die Unternehmensbewertung, die Finanzierung sowie die steuerliche und rechtliche Ausgestaltung eines Buy-Out werden beantwortet. Aktuelle Praxisfälle und Vertragsmuster runden die Darstellung ab.


Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Manager, Beraterund Finanzierungsgeber.

Versandkostenfrei
z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
89,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/wpoal
Herausgegeben und bearbeitet von link iconDr. Wolfgang Weitnauer, M.C.L., Rechtsanwalt. Bearbeitet von link iconArno L. Eisen, LL.M., Rechtsanwalt, link iconJan Giessler, Dipl.-Kaufmann, Rechtsanwalt, link iconJan Hähnel, Dipl.-Kaufmann, link iconKarin Himmelreich, Dipl.-Kauffrau, link iconDr. Anke Nestler, Dipl.-Kauffrau, link iconFelix Rose, Dipl.-Kaufmann, link iconJoachim Schroeder, Dipl.-Kaufmann, und link iconDr. Wolfgang Weitnauer, M.C.L., Rechtsanwalt