Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Walthes

Einführung in die Blinden und Sehbehindertenpädagogik

Lehrbuc 
3. überarbeitete Auflage 2014. Buch. 256 S.: 46 Abbildungen, 14 Tabellen. Softcover
utb ISBN 978-3-8252-3929-9
Format (B x L): 15 x 21,5 cm
In Kooperation mit dem Reinhardt Verlag
Wie verändert sich die Wahrnehmung von Menschen, deren Sehvermögen beeinträchtigt ist und wie können diese Menschen am besten gefördert werden?

Dieses Lehrbuch führt systematisch und anschaulich in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung ein. Die Autorin gibt einen Überblick über physiologische, neurowissenschaftliche und kognitive Grundlagen des Sehens und schildert Ursachen, Entstehung, Formen und Epidemiologie von Sehbeeinträchtigungen.

Für die 3. Auflage wurde das Lehrbuch vor allem im Hinblick auf die neuen Entwicklungen zur Inklusion sowie auf neue Erkenntnisse zur Diagnostik und zu Hilfsmitteln deutlich überarbeitet.

Zielgruppe

Studierende und Lehrende der Sonder- und Heilpädagogik sowie Pädagogen an Einrichtungen für Blinde und Sehbehinderte

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
39,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bavsjg
Prof. Dr. Renate Walthes ist Professorin für Rehabilitation und Pädagogik bei Blindheit und Sehbehinderung an der Fakultät für Rehabilitationswissenschaften der Universität Dortmund, gestaltet den Diplomstudiengang Rehabilitation und Pädagogik bei Behinderung im Studienschwerpunkt Frühförderung mit und ist Leiterin des Dortmunder Zentrums Behinderung und Studium (DoBuS)