Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Thüsing

Europäisches Arbeitsrecht

Wichtig für Ausbildung und Praxis
Lehrbuch/Studienliteratur 
3., vollständig neu bearbeitete Auflage 2017. Buch. XXIII, 417 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68022-9
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Gewicht: 509 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Zum Werk
Das Europäische Arbeitsrecht gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Zahl der Richtlinien im Arbeitsrecht wächst - und mehr noch die Zahl der Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs. Zahlreiche nationale Rechtsfragen können auch im Arbeitsrecht nicht mehr ohne einen Blick auf die europäischen Vorgaben beantwortet werden. Der Verfasser erörtert diese Materie der Reihe entsprechend kurz und prägnant sowie anhand zahlreicher Beispiele und stellt immer wieder Bezüge zum nationalen Recht her.


Inhalt

  • Was ist Europäisches Arbeitsrecht?
  • Entwicklung des Europäischen Arbeitsrechts
  • Arbeitnehmerfreizügigkeit
  • Diskriminierungsschutz
  • Teilzeit, Befristung, Leiharbeit
  • Betriebsübergang
  • Schutz bei Massenentlassungen
  • Arbeitszeit
  • Nachweis von Arbeitsbedingungen
  • Arbeitnehmerentsendung
  • Kollektives Arbeitsrecht der EU
  • Kollisionsrecht

Vorteile auf einen Blick
  • zahlreiche Beispiele
  • Zusammenfassungen der wichtigsten Entscheidungen des EuGH
  • studiengerechte Aufbereitung

Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt die neuen Entwicklungen, insbes. in der Rechtsprechung. Ein besonderer Blick geht dabei auf das Recht des Diskriminierungsschutzes, des Betriebsübergangs und der Leiharbeit.

Zielgruppe
Für Studierende, Referendare und Praktiker.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
33,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bgiwcd
Von link iconProf. Dr. Gregor Thüsing, LL.M.. Unter Mitarbeit von link iconTom Stiebert, Wissenschaftlicher Mitarbeiter