Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Schmidt / Lapp / Monßen

Mediation in der Praxis des Anwalts

Praxisorientierter Einstieg in die Materie
Einzeldarstellung 
2012. Buch. XXXI, 346 S.: mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen. Kartoniert
C.H.BECK ISBN 978-3-406-57399-6
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 617 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Mediation speziell für Anwälte.

 

 

Diese Neuerscheinung

bietet Anwälten einen praxisorientierten Einstieg in die Mediation mit vielen Beispielen, Darstellungen von Abläufen und Formulierungshilfen. Berücksichtigt ist dabei insbesondere das neue Mediationsgesetz. Das Mediationsgesetz schafft eine rechtliche Grundlage für sog. Güterichter, die das bislang in zahlreichen Bundesländern praktizierte Modell der gerichtsinternen Mediation ablösen.

 

Inhalt

  • Einsatzmöglichkeiten der Mediation für Anwälte
  • Güterichter
  • Mediation aus der Sicht des anwaltlichen Beraters
  • Vertrag zur Durchführung der Mediation
  • Besonderheiten einzelner Rechtsgebiete
  • Anwaltsmediator
  • Vergütungs- und Kostenfragen

 

Vorteile auf einen Blick

  • aktuell zum neuen Mediationsgesetz
  • wendet sich besonders an Anwälte, die ihre Mandanten in eine Mediation begleiten
  • beantwortet auch Vergütungsfragen

 

Zu den Autoren:

Dr. Frank H. Schmidt ist ein erfahrener Mediator, Rechtsanwalt und durch umfängliche Vortrags- und Seminartätigkeit ausgewiesen. Die Co-Autoren Dr. Thomas Lapp und Dr. Hans-Georg Monßen sind ebenfalls erfahrene Rechtsanwälte und Mediatoren.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
55,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/biti
Von link iconDr. Frank H. Schmidt, Rechtsanwalt und Mediator, link iconDr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt und Mediator, und link iconDr. Hans-Georg Monßen, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Mediator