Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Schimansky / Bunte / Lwowski

Bankrechts-Handbuch

Gesamtwerk in 2 Bänden
Standardwerk im Bereich des Bank-und Kapitalmarktrechts
Handbuch 
5. Auflage 2017. Buch. XCIX, 3332 + XCIX, 3268 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68513-2
  • "(...) Das Handbuch ist weit überwiegend auf einem Stand von November 2016. Wie bereits von der Vorauflage gewohnt, werden bereits aktuelle Entwicklungen in dem äußerst dynamischen Regelungsumfeld aufgegriffen und durchleuchtet. Es ist zugegeben, dass das Bankrechts-Handbuch die Spannbreite des immerzu dichter werdenden Regelungsnetzwerks nicht erschöpfend erfassen kann. Hierzu zählt etwa die diffizil ausgestaltete Regelungstechnik der MiFID II/MiFIR, die zum Januar 2018 zu einer Umwälzung der Handelsplatzarchitektur führen wird. Das Bankrechts-Handbuch will diese Quellen jedoch auch nicht erschöpfen, wohl wissend um die Dynamik. Vielmehr ist es das ultimative Nachschlagewerk für den Allrounder im Bank- und Kapitalmarktrecht. Es legt die zielführenden Grundsteine und ermöglicht, als Anwender ,,on track" auch bei nicht täglichen Themen zu bleiben. Insoweit sollte es in keinem Regal jener fehlen, die im Tagesgeschäft eine fundierte Auskunft zum gesamten Spektrum des Bankrechts benötigen."
    David Eckner, LL.M. (KCL), in: http://dierezensenten.blogspot.de 30.10.2017, zur 5. Auflage 2017


  • "(...) Der ,,Nutzer" kann mit dem Werk zu den (auch nicht) alltäglichen bankrechtlichen Fragestellungen kompetent und schnell praxisgerechte Lösungen erarbeiten. Ungemein hilfreich sind hierbei auch die im Werk integrierten Musterverträge, Muster-AGB, Abkommen und Gesetzesmaterialien."
    Thomas Ackermann, Bereichsleiter Bankrecht, Finanz Colloquium Heidelberg GmbH, in: BankPraktiker BP 10/2017, zur 5. Auflage 2017


  • "(...) Das nunmehr in 5. Auflage erschienene Standardwerk zum Bankrecht zu loben, hieße, Eulen nach Athen zu tragen. Den 64 Autoren aus Rechtsprechung, Praxis und Lehre ist es sechs Jahre nach der Vorauflage (erneut) gelungen, ein "All-inclusive-Paket" anzubieten, das für denjenigen, der sich mit Fragen des Bankvertragsrechts, des Bankaufsichtsrechts oder des Kapitalmarktrechts befasst, nahezu keine Fragen offenlässt. (...) Dem Adressatenkreis, der sich vor allem aus Rechtsanwälte, Richtern und Bankjuristen zusammensetzen wird, wird das Buch bei nahezu allen Fragen des Bankrechts eine große Hilfe sein."
    Dr. Christian Grüneberg, Richter am BGH, Karlsruhe, in: WM 36/2017, zur 5. Auflage 2017
     
  • "(...) Es ist "das" Standardwerk, das - wie die Herausgeber im Vorwort völlig richtig erwähnen - "seit der 1. Auflage den Bogen zwischen dem Bankprivatrecht und Bankaufsichtsrecht" spannt und seitdem einen herausragende Bearbeitung des Bank- und Kapitalmarktrechts darstellt. Wer sich mit Rechtsfragen zu dieser Materie beschäftigt, sollte stets auch die Neuauflage des Bankrechts-Handbuchs zu Rate ziehen."
    Rechtsanwalt Dr. Herwart Huber, Düsseldorf, in: Die Aktiengesellschaft 17/2017, zur 5. Auflage 2017
     
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
598,00 €
inkl. MwSt.
Nur als Gesamtwerk (beide Bände) bestellbar.
Webcode: beck-shop.de/bholiq