Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Sanierung, Insolvenz, Berufsrecht der Rechtsanwälte und Notare

Festschrift für Hans Gerhard Ganter zum 65. Geburtstag
Festschriften 
2010. Buch. XIX, 608 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-60905-3
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1176 g

Sanierung, Insolvenz, Berufsrecht der Rechtsanwälte und Notare.

 

 

Restrukturierung und Sanierung

Volker Grub: Der Besserungsanspruch des Pensions-Sicherungs-Vereins im Insolvenzplanverfahren – Zur Beliebigkeit der Gesetzgebung

Klaus Pannen: Die Erweiterung der Finanzaufsichtsbefugnisse der BaFin durch das FMVAStärkG Carsten Schäfer: Sanieren oder Ausscheiden?

Kolja von Bismarck: Kreditgewährung in der Krise – Zur Sinnhaftigkeit externer Sanierungsgutachten

Jobst Wellensiek/Michael Flitsch: Probleme der übertragenden Sanierung – Eine Bestandsaufnahme aus insolvenzpraktischer Sicht vor dem Hintergrund einer weltweiten Wirtschaftskrise

 

Insolvenzverfahren

Martin Ahrens: Insolvenzrechtliche Hinweispflichten

Christian Berger: Zur Rückwirkung masseschädlicher Genehmigungen

Georg Bitter: Die Doppeltreuhand in der Insolvenz

Reinhard Bork: Doppelbesicherung eines Gesellschaftsdarlehens durch Gesellschaft und Gesellschafter

Gero Fischer: Zur Feststellung der Zahlungsunfähigkeit – Folgerungen aus der Rechtsprechung des IX. Zivilsenats

Markus Gehrlein: Subjektive Merkmale der Insolvenzanfechtung

Ulrich Haas: Fragen zur »kapitalersetzenden« Nutzungsüberlassung nach neuem Recht

Michael Huber: Der anfechtungsrechtliche Indizienprozess – am Beispiel der Kongruenzanfechtung rückständiger Lohnzahlungen an Arbeitnehmer

Godehard Kayser: Von mittelbaren Zuwendungen, Leistungsketten und Empfangsberechtigten

Hans-Peter Kirchhof: Vorsatzanfechtung nach § 3 des Anfechtungsgesetzes im Vergleich mit § 133 der Insolvenzordnung

Gerhart Kreft: Fragen aus Anlass des Urteils des Bundesgerichtshofs vom 6. Oktober 2009 – IX ZR 191/05

Ilse Lohmann: Der Befreiungsanspruch in der Insolvenz des Befreiungsberechtigten

Wolfgang Lüke: Einheit der Kostenentscheidung statt Fortführung eines Gerechtigkeitsprinzips? – Zu kostenrechtlichen Problemen bei Verfahrensunterbrechung gemäß § 240 ZPO

Hans-Jürgen Lwowski/Christian Tetzlaff: Verwertungsrecht des Insolvenzverwalters oder Eigenverwertungsrecht des Sicherungsgläubigers – Die »Schicksalsfrage« im Rahmen der Verwertung von Unternehmensbeteiligungen und Immaterialgüterrechten?

Manfred Obermüller/Karen Kuder: Kreditgeschäft und Zahlungsverkehr mit insolvenzbedrohten Konzernunternehmen

Gerhard Pape: Sperrwirkung gescheiterter Restschuldbefreiungsversuche im Insolvenzverfahren über das Vermögen natürlicher Personen

Bernd Raebel: Folgenbeseitigung von Gläubigerbenachteiligungen

Karsten Schmidt: Ein gesetzlicher »Konzerngerichtsstand« im Insolvenzrecht?

Stefan Smid: Vom konkursprozessualen Prioritätsprozess zur Berücksichtigung von Absonderungsrechten im Insolvenzverfahren – Skizzen zu einer dogmengeschichtlichen Entwicklung

Wilhelm Uhlenbruck: Rechtsgrundlage und Grenzen der Amtsermittlungsbefugnisse eines »isolierten« Sachverständigen im Insolvenzeröffnungsverfahren

Heinz Vallender: Interessenkollisionen und ihre Auflösung bei Ausübung des Amtes als Gläubiger¬ausschussmitglied

Gerhard Vill: Entscheidungen über die Restschuldbefreiung im laufenden Insolvenzverfahren

Ahrend Weber/Jan Philipp Nolte/Stefan Saager: Überlegungen zur Neuordnung des Insolvenzrechts für Banken

Marc-Philippe Weller: Die intertemporale Behandlung der Insolvenzverschleppungshaftung beim Insolvenzstatutenwechsel

 

Berufsrecht und Haftung der Rechtsanwälte und Notare

Ulrich Falk: Anwaltshaftung für Drittschäden – Eine Studie zu einem prominenten Testaments(un)fall

Detlev Fischer: Der Einwand des Mitverschuldens in der Anwaltshaftung

Christian Heinrich/Ullrich Ehrenberg: Ungerechtfertigte Bereicherung der Masse – Haftungsrisiko des Insolvenzverwalters?

Christian Hertel: Notarielle Hinweise zum ausländischen Recht

Rolf Rattunde: Insolvenzverwalter und Notar

Christoph Reithmann: Belehrung, Gestaltung, Beratung – »Die konsultativen Pflichten des Notars in der Rechtsprechung des BGH«

Wolfgang Schlick: Neues Verfahrensrecht für Anwalts- und Notarsenate

Heinz Wöstmann: Neue Rechtsprechung zu den Richtlinien der Notarkammern

Horst Zugehör: Das beschränkte Mandat des Rechtsanwalts und des steuerlichen Beraters

 

Varia

Herbert Landau: Staatlicher Rechtsschutz im kirchlichen Bereich

Michael Steindorfner: Personalentwicklung im Modernisierungsprozess der Justiz – Eine Hommage an den früheren Personalreferatsleiter Dr. Gerhard Ganter

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
98,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/btxsv