Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Ankündigung

Saliger / Tsambikakis

Strafrecht der Medizin

Handbuch für Wissenschaft und Praxis
Arztstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Pharmastrafrecht
Handbuch 
2018. Buch. Rund 1100 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-64672-0

Zum Werk
Das Strafrecht der Medizin befindet sich gegenwärtig in starker Bewegung. Während das klassische Arztstrafrecht um immer neue Fragestellungen erweitert wird, sehen sich Mediziner auch in wirtschaftsstrafrechtlicher Hinsicht zunehmend Strafbarkeitsrisiken ausgesetzt. Das Handbuch greift diesen Befund auf, indem es das Strafrecht der Medizin systematisch in den drei Teilen Arztstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Pharmastrafrecht entfaltet. Besonderes Augenmerk legt das Werk auf eine klare, praxisbezogene Darstellung des Stoffes und auf eine präzise Rekonstruktion der einschlägigen Rechtsprechung.


Inhalt

  • strafrechtliche Risiken aus ärztlicher Heilbehandlung und ärztlichen Eingriffen (ärztlicher Heileingriff, Fahrlässige Tötung, Unterlassene Hilfeleistung, Sterbehilfe, Schönheitsoperationen, Risiken der Fortpflanzungsmedizin und Gentechnik, Schwangerschaftsabbruch, Organtransplantation, Verletzung der ärztlichen Schweigepflicht, Ausstellung unrichtiger Gesundheitszeugnisse)
  • wirtschaftsstrafrechtliche Risiken ärztlicher Berufstätigkeit (Betrug und Untreue im Gesundheitswesen, Korruption, strafbare Werbung, Compliance im Gesundheitswesen)
  • Arzneimittel und Medizinprodukte (Pharmastrafrecht) (Verstöße gegen das AMG, MPG, TFG, BtMG)

Vorteile auf einen Blick
  • systematische Aufbereitung der relevanten Rechtsfragen des Medizinstrafrechts
  • sorgfältige Darstellung und Auswertung der aktuellen Rechtsprechung und Rechtsentwicklung
  • praxisbezogener Leitfaden
  • namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis

Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Studierende, insbesondere der Schwerpunktbereiche Medizinrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Grundlagen des Rechts, Mediziner, Medizinethiker sowie Rechtsreferendare.
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

In Vorbereitung für das 1. Halbjahr 2018

ca. 139,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/zezob