Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Sachs / Pelz

Außenwirtschaftsrecht

Handbuch 
2017. Buch. XX, 1065 S. Hardcover
C.F. Müller ISBN 978-3-8114-5258-9
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 1303 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Das von Ernst Hocke begründete Standardwerk zum Außenwirtschaftsrecht verzichtet auf den Abdruck der zahlreichen Vorschriften und konzentriert sich auf die rechtlichen Erläuterungen. So entlastet wird das Werk gebunden in der Reihe Heidelberger Kommentar fortgesetzt.

Inhalt:

  • umfassende Erläuterung des AWG, der AWV und der Dual-Use-Verordnung
  • EU-Sanktionsrecht und Embargovorschriften (anhand der vorgegebenen Standardwortlaute auf über 100 Seiten umfassend erläutert)
  • Experten des amerikanischen Rechts gehen in englischer Sprache ausführlich auf für EU-Unternehmen bedeutsame Fragestellungen des US-Exportkontroll- und Sanktionsrechts ein
  • Hilfestellung bei der Implementierung Interner Compliance-Programme in Unternehmen

Der Kommentar legt den Schwerpunkt auf die Erörterung der in der Praxis auftretenden Fragen und wird dabei wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht. Die Erläuterungen berücksichtigen
 
  • die Änderungen bei den Iran-Embargos der EU und der USA infolge des Joint Comprehensive Plan of Action,
  • die 7. Änderung der AWV sowie
  • das Inkrafttreten des UZK und seiner Durchführungsverordnungen.

Regelmäßige Neuauflagen im Turnus von zwei Jahren sichern die Aktualität.

Zielgruppe

Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Mitarbeiter in Rechtsabteilungen von Unternehmen, Leiterin/Leiter Einkauf, Verkauf, Versand, Logistik, Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Ein- und Ausfuhr, Vorstände, Aufsichtsräte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
99,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/brjaxd