Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Reith

Internationales Steuerrecht

Handbuch zum Doppelbesteuerungs- und Außensteuerrecht und zu Gestaltungen grenzüberschreitender Investitionen
Handbuch 
2004. Buch. LXXIX, 802 S. Hardcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-2733-2
Gewicht: 1266 g

Zum Werk
Das Werk vermittelt dem Leser ein umfassendes Grundlagenwissen zum Internationalen Steuerrecht. Dies beinhaltet sowohl das Doppelbesteuerungsrecht als auch das Außensteuerrecht im Bereich des Ertrags- und Vermögensteuerrechts. Aus diesem Grund stehen die Systematik des Internationalen Steuerrechts und seiner Zusammenhänge im Vordergrund.

 

Das Internationale Steuerrecht
ist in der Praxis für die grenzüberschreitenden Investitionen und sonstigen Wirtschaftstätigkeiten sowohl von deutschen Unternehmen im Ausland als auch von ausländischen Unternehmen in der Bundesrepublik Deutschland von Bedeutung. Der Schwerpunkt dieses Handbuchs liegt dabei vor allem bei inländischen Steuerpflichtigen mit Auslandsbeziehungen. In der modernen Praxis werden diese Handlungsfelder auch als Outbound-Sachverhalte bezeichnet.

 

Zum Inhalt
I. Teil: Allgemeines

  • Einführung
  • Rechtsgrundlagen des Internationalen Steuerrechts
  • Grundbegriffe, Grundlagen

II. Teil: Das Doppelbesteuerungsrecht

  • Vermeidung der Doppelbesteuerung nach dem Recht der Doppelbesteuerungsabkommen
  • Vermeidung der Doppelbesteuerung nach innerstaatlichem Recht

III. Teil: Aufwendungen, Verluste, Überführung von Wirtschaftsgütern bei grenzüberschreitenden Sachverhalten

  • Aufwendungen im Zusammenhang mit Wirtschaftstätigkeiten im Ausland
  • Ausländische Verluste im Zusammenhang mit inländischen Einkünften
  • Überführung von Wirtschaftsgütern in einen ausländischen Produktionsstandort

IV. Teil: Das Außensteuergesetz

  • Vermeidung der Verlagerung von Einkünften und Vermögen in Niedrigsteuerländer / Die Hinzurechnungsbesteuerung - §§ 7 ff. AStG
  • Internationale Verflechtungen / Verrechnungspreise / arm's length-Prinzip - § 1 AStG
  • Die erweiterte beschränkte Einkommensteuerpflicht - § 2 AStG
  • Die Wegzugsbesteuerung - § 6 AStG
  • Sonstige Vorschriften des Außensteuergesetzes

V. Teil: Die Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger

  • Besteuerung beschränkt (Einkommen- oder Körperschaft-) Steuerpflichtiger nach §§ 49 ff. EStG
  • Beschränkung der Gesellschafter-Fremdfinanzierung - §8a KStG

VI. Teil: Praktische Aspekte

  • Gestaltungsüberlegungen bei grenzüberschreitenden Investitionen und sonstigen Wirtschaftstätigkeiten im Ausland
 

Zielgruppe
Für Anwender in Unternehmen mit grenzüberschreitenden Aktivitäten sowie für Berater und Prüfer von Unternehmen im Kontext des Internationalen Steuerrechts. Das Werk orientiert sich in erster Linie an den Bedürfnissen der Praxis.
 

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
54,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/mwq
Von link iconProf. Dr. Thomas Reith, M.A., Rechtsanwalt und Notar