Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Ankündigung

Pitschel-Walz / Bäuml / Kissling

Psychoedukation bei Depressionen

Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen
Jetzt vorbestellen!
Praxisbuch 
2. Auflage. 2017. Buch. XII, 252 S.: mit 20 farbigen Abbildungen. Mit plus-im-web.de. Softcover
Urban & Fischer (Elsevier) ISBN 978-3-437-22721-9
Format (B x L): 17 x 24 cm

Psychoedukative Maßnahmen spielen bei der Behandlung von Depressionen eine große Rolle. Wissenschaftliche Studien belegen die Effizienz dieses Konzeptes. Am besten geeignet sind Psychoedukationsgruppen, die von einem Arzt/Therapeuten geleitet werden. Psychoedukation Depressionen unterstützt dabei:

  • Inhalte zu strukturieren und zu präsentieren
  • anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich zu vermittelt
  • mit Problemen in der Gruppensituation umzugehen und diese zu lösen

Neu in der 2. Auflage:

  • Besonderheiten bei Patienten mit Migrationshintergrund
  • Zusätzliches online: Alle Folien und Formblätter aus dem Buch zum Einsatz in den Gruppensitzungen

Passend dazu gibt den Ratgeber Lebensfreude zurückgewinnen - die ideale Lektüre für Patienten und ihre Angehörigen.

Versandkostenfrei
Mit plus-im-web.de
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. Ende Oktober 2017

44,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bwjtzb