Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

NZV • Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht

Haftungs- und Versicherungsrecht, Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Verwaltungsrecht
In Zusammenarbeit mit der Neuen Juristischen Wochenschrift
Die Zeitschrift für das ganze Verkehrsrecht. Jetzt kostenlos testen und Geschenk sichern
Fachzeitschrift 
30. Jahrgang 2017. Zeitschrift. Geheftet
C.H.BECK ISSN 0934-1307

Immer auf der richtigen Spur


Die NZV informiert ...
... umfassend über das gesamte Verkehrsrecht - Straßenverkehrsrecht und übriges Verkehrsrecht. Die NZV berücksichtigt in Entscheidungen und Aufsätzen

  • das Haftungs- und Versicherungsrecht einschließlich Leasing sowie das Gewährleistungsrecht bei Kauf und Reparatur von Kraftfahrzeugen
  • das Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht und
  • das Verwaltungsrecht.

Schneller ankommen
Die NZV verfügt über beste Verbindungen zu Gerichten, Anwaltschaft und Ministerien und gelangt so oft schneller an praxiswichtige Informationen. Damit sind Sie vielen Ihrer Kollegen einen Schritt voraus. 


Bester Service
Durch Auswahl und Zusammenstellung der Urteile erkennen Sie wichtige Tendenzen schnell. Rechtsprechungsübersichten sichern Ihnen den Gesamtüberblick über die neue Judikatur eines Bereiches. Urteilsanmerkungen erläutern Besonderheiten der einzelnen Entscheidung und ordnen sie ein.


Vorfahrt für die Praxis
Die NZV konzentriert sich in allen Beiträgen auf die rechtstatsächlichen Fragestellungen. Herausgeber und Autoren aus allen maßgeblichen Sparten sorgen dafür, dass Sie stets alle praxiswichtigen Seiten kennenlernen.

Sofort lieferbar
immer aktuell
Webcode: beck-shop.de/bzk
Erscheinungsweise: monatlich (12 Ausgaben pro Jahr)

Bestellen Sie jetzt Ihr Probe-Abo

... und Sie erhalten als Dankeschön für Ihr Interesse den Sonderdruck »Mandanten und Märkte finden und entwickeln«. Der Autor, Prof. Dr. Benno Heussen, gilt als herausragender Experte für Anwaltsmarketing. Er gewährt Ihnen wertvolle Einblicke in dieses für Anwälte zentrale Thema. Ihr Geschenk dürfen Sie in jedem Fall behalten, auch wenn Sie die NZV nicht weiterbeziehen möchten.


Mandanten und Märkte finden und entwickeln