Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Möllers

Wörterbuch der Polizei

Setzt praxisrelevante Schwerpunkte
Lexikon/Wörterbuch 
2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2010. Buch. VIII, 2431 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-59525-7
Gewicht: 1994 g

Das komplette Fachwissen auf neuestem Stand

 

Dieses Wörterbuch der Polizei 

präsentiert die wichtigsten Begriffe aus Rechts-, Polizei-, Kriminal- und Gesellschaftswissenschaften in alphabetischer Folge. Schwerpunkte bilden:

  • polizeiliche Eingriffsrechte
  • Versammlungsrecht
  • Einsatz- und Führungslehre
  • Kriminalistik und Kriminaltechnik
  • Waffenrecht und Waffentechnik
  • Kriminologie und Kriminalprävention
  • polizeiliche und forensische Psychologie
  • polizeirelevantes (See-)Völkerrecht (z.B. zur Bekämpfung der Piraterie)
  • polizeirelevante Politik (z.B. Migration, Extremismus, internationaler Terrorismus)
  • Datenaustausch und Datenschutz
  • Rechtsmedizin

 

Die Neuauflage verarbeitet:

  • die sog. Anti-Terror-Pakete, die eine erhebliche Erweiterung der polizeilichen Eingriffskompetenzen mit sich brachten
  • die Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts zur neuen Sicherheitsarchitektur
  • die Auswirkungen der Schengen-Erweiterungen
  • die Änderungen durch den Lissabonner Vertrag
  • schwer zugängliche Informationen zu den Gruppen des internationalen Terrorismus
  • einen »Definitionskalender Einsatzlehre«

 

Die Polizeiarbeit

verlangt immer mehr Wissen. Gleichzeitig sind im Berufsalltag viele heikle Aufgaben aus dem Stand zu lösen. Ein Blick in das Wörterbuch gibt die nötige Sicherheit.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
118,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bqtv