Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Messerschmidt / Voit

Privates Baurecht

Kommentar zu §§ 631 ff. BGB
Kurzkommentierung zur VOB/B, zur HOAI und zum Bauforderungssicherungsgesetz mit systematischen Darstellungen zu HOAI, Vergaberecht, Bauträgervertrag, Sicherung der Ansprüche aus dem Werkvertrag, internationalen Bau- und Planerverträgen, Insolvenz bei Bau- und Planerverträgen, außergerichtlicher und gerichtlicher Rechtsdurchsetzung
Liefert dort Lösungen, wo die VOB nicht ausreicht
Kommentar 
2. Auflage 2012. Buch. XXI, 1696 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-62654-8
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1820 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Darauf können Sie bauen im Privaten Baurecht

 

 

Wenn die VOB/B nicht reicht…

Bei Bauverträgen ist die VOB/B wichtig, aber nicht alles. Selbst auf ihre AGB-rechtliche Privilegierung ist kein Verlass mehr. Deswegen brauchen Praktiker jetzt langfristig sichere Vertragsklauseln für alle Fälle.

 

VOB, HOAI etc: Umfassend informiert zum Privaten Baurecht

Der Messerschmidt/Voit bietet:

  • eine eingehende Kommentierung des Werkvertragsrechts (§§ 631-651 BGB) mit Schwerpunkt auf den praktisch wichtigen Themen Vergütung, Mängelrechte und Abnahme, 
  • eng damit verzahnt und die Kommentierung ergänzend übergreifende systematische Darstellungen zu den spezifischen bau-, vergabe- und architektenrechtlichen Problemen,
  • eine kompakte Kommentierung der VOB/B sowie jetzt neu zu HOAI und BauFordSiG.

 

Messerschmidt/Voit, Privates Baurecht - die zweite Auflage

berücksichtigt u.a. die Änderungen durch das Forderungssicherungsgesetz und die neue HOAI. Zusätzlich aufgenommen wurde die Baubetriebswirtschaft. Deutlich ausgebaut ist die praktisch wichtige Kommentierung zu Nachträgen und deren Vergütung. Umfassend eingearbeitet wurde dabei die aktuelle praxisrelevante Rechtsprechung des BGH sowie der OLG.

 

Expertenwissen zum Privaten Baurecht

Herausgegeben wird das Werk von zwei erfahrenen Spezialisten des Privaten Baurechts. Die Autoren stammen aus der Richter- und Anwaltschaft und sind in ihrer täglichen Praxis fast ausschließlich mit dem Privaten Baurecht befasst.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
199,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/tizgs
Herausgegeben von link iconProf. Dr. B. Messerschmidt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, und link iconProf. Dr. Wolfgang Voit. Bearbeitet von link iconProf. Dr. Antje Boldt, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, link iconDr. Stephan Cramer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconUlrich Drossart, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht, link iconProf. Dr. Robert Freitag, Mâitre en droit, link iconDr. Heike Glahs, Rechtsanwältin, link iconDr. Thomas Hildebrandt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconProf. Dr. Michael Huber, Präsident des Landgerichts, link iconProf. Dr.-Ing. Markus Kattenbusch, link iconDr. Andreas Koenen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconOliver Koos, Rechtsanwalt, link iconAlexander Leidig, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconProf. Stefan Leupertz, Richter am Bundesgerichtshof, link iconDieter Merkens, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconProf. Dr. B. Messerschmidt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconDr. Oliver N. Moufang, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconDr. Iris Oberhauser, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, link iconDr. Frank Peter Ohler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconThomas Richter, Rechtsanwalt, link iconDr. Claus von Rintelen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconHans Christian Schwenker, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconDr. Thomas Stickler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, link iconProf. Dr. Wolfgang Voit, link iconDr. Klaus-R. Wagner, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Steuerrecht, link iconDr. Markus Wessel, Richter am Oberlandesgericht, und link iconDr. Reinmar Wolff, Rechtsanwalt