Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Standardwerk

Klein

Abgabenordnung: AO

einschließlich Steuerstrafrecht
Mit umfassender Darstellung zur neuen Selbstanzeige
Kommentar 
13., völlig neubearbeitete Auflage 2016. Buch. XXXVI, 2222 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68760-0
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Gewicht: 1232 g
Zur Zweiten Juristischen Staatsprüfung in Berlin/Brandenburg, Bremen und Hamburg zugelassen.
Das Werk ist Teil der Reihe:


Zum Werk:
Das steuerliche Verfahrensrecht wird in einer Zeit steigender Rechtsbehelfe und finanzgerichtlicher Verfahren immer bedeutsamer. Die ständigen Steuerrechtsänderungen durch den Gesetzgeber tangieren in zunehmendem Maße auch die Abgabenordnung. Qualifizierte steuerliche Beratung umfasst deshalb die Beherrschung des steuerlichen Verfahrensrechts durch problemorientierte Information unter gleichzeitiger Reduktion auf das in der Praxis Wesentliche. Hier setzt der "Klein" an.
Übersichtlich und gut verständlich, dabei aber umfassend und verfahrenssicher, kommentiert das Werk nun in bereits 13. Auflage die gesamte AO komplett in einem handlichen Band. Auch das Steuerstrafrecht (§§ 369 - 412) ist eingehend und praxisgerecht erläutert.
Mitkommentiert im Werk sind die einschlägigen Vorschriften aus der ZPO, insbesondere die Pfändungsvorschriften, aus der Insolvenzordnung, aus dem Zollkodex der Union (UZK) sowie aus dem VwZG.


Vorteile auf einen Blick:

  • komplette AO, einschließlich Steuerstrafrecht, in einem handlichen Band
  • aktuell und verfahrenssicher kommentiert

Zur Neuauflage:
Mit Stand 1. Februar 2016 eingearbeitet sind acht Änderungsgesetze mit wichtigen Änderungen u.a.
  • zu den Identifikationsmerkmalen und zur Buchführungspflicht (hier auch Kommentierung der Grundsätze GoBD)
  • zur strafbefreienden Selbstanzeige
  • neue Zuständigkeitsregelung für Offshore-Windparks
  • Ausweitung des internationalen Informationsaustauschs
  • der ab 1.5.2016 geltende neue Zollkodex der Union (UZK) ist bereits berücksichtigt, ebenso (bei der Kommentierung des § 117 AO) alle Änderungen beim EU-Amtshilfegesetz


Die Vielzahl neuester BFH-Entscheidungen, FG-Urteile und Verwaltungserlasse sowie die umfangreichen Änderungen des AO-Anwendungserlasses (AEAO) sind ebenfalls verlässlich eingearbeitet.


Zielgruppe:
Für Steuerberater, Finanzrichter, Finanzverwaltung, Fachanwälte für Steuerrecht und Strafrecht, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Staatsexaminanden.
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
auch mit Aktualisierungsservice bestellbar
99,00 €
inkl. MwSt.
Unser Aktualisierungsservice: Sie erhalten Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung, wenn Sie im Warenkorb "mit Aktualisierungsservice" auswählen!
Webcode: beck-shop.de/biycil
Bearbeitet von link iconDr. Eva-Maria Gersch, Rechtsanwältin, link iconProf. Dr. Markus Jäger, Richter am Bundesgerichtshof, link iconBernd Rätke, Vorsitzender Richter am Finanzgericht, link iconDr. Eckart Ratschow, Richter am Bundesfinanzhof, link iconReinhart Rüsken, Rechtsanwalt, Richter am Bundesfinanzhof a.D., und link iconProf. Dr. Franceska Werth, Richterin am Bundesfinanzhof. Begründet von link iconProf. Dr. Franz Klein†, Präsident des Bundesfinanzhof a.D., und link iconGerd Orlopp†, Ministerialrat im Bundesministerium der Finanzen a.D.