Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Grimm / Norer

Agrarrecht

Lehrbuch/Studienliteratur 
4. Auflage 2015. Buch. XXXII, 330 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-67988-9
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 593 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
  • "(...) Fazit: Wer sich im Agrarrecht eine erste Orientierung verschaffen will, findet zum "Grimm/Norer" kaum eine Alternative."
    Dr. Matthias Wiemers, in: recht. 04/2015, zur 4. Auflage 2015


  • "(...) Wer sich für Agrarrecht interessiert, findet hier einen hervorragenden, systematischen Überblick über diese sehr verzweigte Materie."
    in: www.juralit.com 05.10.2015, zur 4. Auflage 2015


  • "(...) In Auszügen ist das Buch auch für die Ausbildung geeignet. Kurz und sprachlich verständlich verschafft der Autor dem Leser einen Überblick über die Materie und geht dabei auf historische Aspekte und regionale Besonderheiten ein. Viele Verweise auf Rechtsprechung und Literatur sind Anregungen für alle, die tiefer in die Thematik einsteigen wollen.(...)"
    in: Land & Forst 32/2010, zur 3. Auflage 2010

  • "Da das Standardbuch zum deutschen Agrarrecht von Christian Grimm nunmehr bereits die 3. Auflage erreicht hat, müssen hier nicht unbedingt viele Eulen nach Athen getragen werden. In gewohnt übersichtlicher und benutzerfreundlicher Form hat der Autor die Rechtsentwicklung auf europäischer und nationaler Ebene seit der letzten Auflage 2004 eingearbeitet.(...)"
    Roland Mprer in: Agrar- und Umweltrecht 09/ 2010, zur 3. Auflage 2010

  • "(...) In Auszügen ist das Buch auch für die Ausbildung geeignet. Kurz und sprachlich verständlich verschafft der Autor dem Leser einen Überblick über die Materie und geht dabei auf historische Aspekte und regionale Besonderheiten ein. Viele Verweise auf Rechtsprechung und Literatur sind Anregungen für alle, die tiefer in die Thematik einsteigen wollen.(...)"
    in: Land & Forst 32/ 2010, zur 3. Auflage 2010

  • ´"(...) Der Autor zeichnet sich durch eine umfassende Kenntnis der Rechtsmaterie aus und versteht es, die wichtigsten Themen und Fragestellungen des jeweiligen Rechtsgebietes prägnant zusammen zu fassen. Für jeden, der sich in der Praxis mit den Themengebieten Landwirtschaft und Landnutzung beschäftigt, bietet das Werk einen hervorragenden Einstieg und Überblick in die Materie. Es kann deshalb uneingeschränkt empfohlen werden."
    Dr. Bernd Söhnlein, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, in: Recht der Natur 05-06/ 2010, zur 3. Auflage 2010

  • "Das Standardwerk des deutschen Agrarrechts -nun in dritter Auflage - bietet eine grundlegende Darstellung des klassischen Landwirtschaftsrechts und des modernen Agrarrechts.(...)"
    in: B&B Agrar 02/ 2010, zur 3. Auflage 2010

  • "(...) Wer sich für Agrarrecht interessiert, findet hier einen hervorragenden Überblick über diese sehr verzweigte Materie."
    in: www.juralit.com 29.03.2010, zur 3. Auflage 2010

  • „Nach neun Jahren ist jetzt die 2. Auflage des Standartwerks des Agrarrechts erschienen. Im Gegensatz zu den üblichen Kommentaren zum Agrarrecht, die nur Teilgebiete behandeln, enthält dieses Werk eine umfassende Darstellung aller Gebiete, die die Landwirtschaft betreffen. (...) Mit der 2. Auflage hat der Verfasser dem Agrarrecht einen guten Dienst erwiesen. Dieses Werk sollte in der Bibliothek eines Studenten, Landwirts und Rechtsberaters nicht fehlen.“
    Rechtsanwalt Dr. Heinrich Wilhelm Rinck, in: Agrar- und Umweltrecht, 12/2004, zur 2. Auflage

  • „(...) Insgesamt erfüllt das Werk nicht nur seine Funktion als Lehrbuch, sondern ist zugleich auch eine systematische Handreichung für den Praktiker, für Behörden, Rechtsanwälte und Richter. Eine solche Gesamtdarstellung ist schon aufgrund der Querschnittsmaterie und der dynamischen Rechtsentwicklung, der eine rechtswissenschaftliche Darstellung notgedrungen nur hinterher hinken kann, eine große Aufgabe. Dass sich Grimm dieser gestellt hat, kann auch angesichts der gewaltigen Umbrüche durch Strukturwandel und Europäisierung nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es liegt ein auch für den heimischen Agrarjuristen lesenswertes Buch vor, dem für die geplante Herausgabe einer Darstellung des österreichischen Agrarrechts jedenfalls Vorbildfunktion zukommt.“
    In: agrarische rundschau, 2/2004, zur 2. Auflage

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
59,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bgirkw