Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Finkelnburg / Ortloff / Otto

Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz, Rechtsschutz

Verständliche und klare Strukturierung für Studium und Praxis
Lehrbuch/Studienliteratur 
7., neu bearbeitete Auflage 2018. Buch. XXIII, 304 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70176-4
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 590 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Das Öffentliche Baurecht hat in Ausbildung, Wissenschaft und Praxis einen bedeutenden Platz eingenommen.
Band II behandelt das landesrechtliche Bauordnungsrecht, den baurechtlichen Nachbarschutz und Rechtsschutz. Er stellt die jeweiligen Besonderheiten gründlich dar und hilft sowohl beim Einstieg in diese Materie als auch bei deren Vertiefung. Schwerpunkte bilden die Darstellung der Anforderungen an das bauordnungsrechtliche Verfahren und die Baugenehmigung, Eingriffsbefugnisse und der baurechtliche Nachbarschutz.

Vorteile auf einen Blick
  • Bauordnungsrecht auf den Punkt gebracht
  • verständliche und klare Strukturierung für Studium und Praxis
  • prüfungsorientierte Vermittlung des Rechtsgebietes

Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt die Novellierungen der Bauordnungen, die u.a. das Abstandsflächenrecht stärker an das Bauplanungsrecht binden und die Beteiligung der Öffentlichkeit ausweiten.

Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Richter und Architekten.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
28,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bleqwv
Begründet von link iconProf. Dr. Klaus Finkelnburg, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, und link iconProf. Dr. Karsten-Michael Ortloff, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht a.D.. Fortgeführt von link iconProf. Dr. Christian W. Otto