Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Finkelnburg / Ortloff / Kment

Öffentliches Baurecht Band I: Bauplanungsrecht

Verständliche und strukturierte Darstellung für Studium und Praxis
Lehrbuch/Studienliteratur 
7., neu bearbeitete Auflage 2017. Buch. XXVI, 500 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70187-0
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 727 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Das Öffentliche Baurecht hat in Ausbildung, Wissenschaft und Praxis einen bedeutenden Platz eingenommen. Dieser Band stellt das Recht der städtebaulichen Planung und seine Nebengebiete dar. Dabei deckt das Lehrbuch den Pflichtfachstoff zum Öffentlichen Baurecht ab:
  •  Grundlagen des öffentlichen Baurechts,
  •  Bauleitplanung,
  •  Instrumente zur Sicherung der Bauleitplanung und
  •  Bauplanungsrechtliche Zulässigkeit von Vorhaben und städtebauliche Maßnahmen werden anschaulich und studiengerecht strukturiert dargestellt.
Beispielsfälle und Aufbauschemata runden den ersten Band des Öffentlichen Baurechts ab.

Vorteile auf einen Blick
  •  Bauplanungsrecht auf den Punkt gebracht
  •  verständliche und strukturierte Darstellung für Studium und Praxis
  •  mit Aufbauschemata und Beispielsfällen

Zur Neuauflage
  •  vollständige Auswertung der höchstgerichtlichen Rechtsprechung
  •  Berücksichtigung aller aktuellen gesetzlichen Änderungen
  •  Auswertung der jüngsten juristischen Fachliteratur

Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Richter und Architekten.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
34,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/blewpz
Begründet von link iconProf. Dr. Klaus Finkelnburg, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, und link iconProf. Dr. Karsten-Michael Ortloff, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht a.D.. Fortgeführt und neu bearbeitet ab der 6. Auflage von link iconProf. Dr. Martin Kment, LL.M. (Cambridge)