Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Blümich

EStG, KStG, GewStG

Einkommensteuergesetz, Körperschaftsteuergesetz, Gewerbesteuergesetz
Loseblatt-Kommentar
Jetzt zum günstigen Aktionspreis von nur € 99,– (statt € 198,–) plus 4 Wochen DStR kostenlos
Kommentar 
137. Auflage 2017. Loseblatt. Rund 10600 S. In 5 Leinenordnern
Vahlen ISBN 978-3-8006-2313-6
Stand: Juni 2017
Gewicht: 9757 g

Der BLÜMICH: 13 Ertragsteuer-Kommentare in einem.


Alle Ertragsteuergesetze intelligent verknüpft
Wo andere Kommentare aufhören, eröffnet der BLÜMICH Ihnen den Rundumblick: Neben ausführlichen Erläuterungen zum EStG, KStG und GewStG behandelt er auch alle anderen Gesetze zum Ertragsteuerrecht ausführlich: • AStG • EigZulG • FördG • InvStG • InvZulG • KapErhStG • SolZG • UmwStG • VermBG • WoPG. Nicht nur als Anhang, sondern in einem eigenen Nebengesetze-Band und in vollem Umfang. Damit erhalten Sie 13 Kommentare zum Preis von einem.
Alle Kommentierungen sind intelligent miteinander verknüpft. Querbezüge zu den anderen Gesetzen werden deutlich hervorgehoben. Das einheitliche Gliederungskonzept sorgt im ganzen Kommentar für schnelle Orientierung.

Qualität lohnt sich
Gut gemacht bleibt immer modern. Da macht dem BLÜMICH keiner etwas vor. Hohe fachliche Qualifikation, praktische Erfahrung, klare und verständliche Sprache: Die BLÜMICH-Autoren verstehen ihr Handwerk. Hier schreiben Richter, Steuerberater, Rechtsanwälte und Experten aus der Finanzverwaltung. Damit hat der Leser immer eine ausgewogene Perspektive. Natürlich nehmen die Autoren zu Streitfragen kritisch Stellung und zeigen erfolgreiche Lösungswege auf, wo es angebracht ist, auch abseits der herrschenden Meinung.

Immer aktuell und top in Form
Mit seinen mindestens vier Lieferungen pro Jahr reagiert der BLÜMICH besonders schnell und gezielt auf Gesetzesänderungen sowie neue Urteile und Erlasse. Aktueller als viele gebundene Werke, bietet der BLÜMICH auf diese Weise ein bewährtes und bis heute unübertroffenes Aktualisierungskonzept. Durch regelmäßige Gesamtüberarbeitungen jeder Vorschrift wird »alter Ballast« konsequent über Bord geworfen, so dass alle Erläuterungen immer auf aktuellem Stand sind. Änderungen werden genau an der Stelle berücksichtigt, wo Sie sie brauchen. Ein Hin- und Herblättern oder Nachschlagen in anderen Werken ist überflüssig. Damit sind Sie immer auf der Höhe der Zeit!

Die jüngste, 136. Aktualisierung des Werks enthält Änderungen des EStG, KStG, GewStG, InvStG 2004 und SolZG 1995 u.a. durch: Investmentsteuerreformgesetz, Gesetz zur Weiterentwicklung der steuerlichen Verlustverrechnung bei Körperschaften, sog. BEPS-Umsetzungsgesetz, Gesetz zum Erlass und zur Änderung marktordnungsrechtlicher Vorschriften sowie zur Änderung des EStG und das Dritte Pflegestärkungsgesetz.

Große Sommer-Aktion – Jetzt nur für kurze Zeit: Vorzugspreis und Geschenk sichern
Bestellen Sie jetzt die 137. Auflage zur Fortsetzung und profitieren Sie doppelt. Sie erhalten: 

  • das Grundwerk zum günstigen Sommer-Aktionspreis* von nur € 99,– (bis 31.10.2017, danach € 198,–)
  • 4 Wochen die Zeitschrift DStR kostenlos und völlig unverbindlich (Bezug endet automatisch).

* Preis für Fortsetzungsbezieher von mindestens 3 Ergänzungslieferungen. Danach Kündigung jederzeit möglich.
Sofort lieferbar
mit Aktualisierungsservice immer aktuell
Webcode: beck-shop.de/csi
Kunden, die das Werk bis 30.9.2017 zum Vorteilspreis mit Aktualisierungsservice bestellen, erhalten zusätzlich 4 Wochen die Zeitschrift DStR kostenlos und unverbindlich (Bezug endet autormatisch).

DStR

Aktualitätsgarantie: Wir liefern Ihnen die Grundwerke binnen weniger Tage und immer auf dem aktuellsten Stand. Es kann bei Erscheinen einer neuen Ergänzung zu einer Lieferverzögerung von ein bis drei Wochen kommen, da wir für Sie die neue Ergänzung einsortieren. 

Herausgegeben von link iconProf. Dr. Bernd Heuermann, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof (verantwortlich für Bände 1 bis 3 und 5), und link iconDr. Peter Brandis, Richter am Bundesfinanzhof (verantwortlich für Band 4). Autorenverzeichnis: link iconWalter Bode, Dipl.-Kfm., Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Peter Brandis, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Harald Brandl, Ministerialrat, link iconDr. Frank D. Broer, Rechtsanwalt und Steuerberater, link iconWalter Danelsing, Vorsitzender Richter am Finanzgericht a.D., link iconProf. Dr. Klaus-Dieter Drüen, link iconDr. Klaus Ebling, Vizepräsident des Bundesfinanzhofs a.D., link iconProf. Dr. Torsten Ehmcke, Präsident des Finanzgerichts a.D., link iconProf. Dr. Michael Elicker, Rechtsanwalt, link iconGerd Erhard, Regierungsdirektor beim Finanzamt a.D., link iconRonald Ettlich, Richter am Finanzgericht, link iconLothar Fischer, Richter am Bundesfinanzhof a.D., link iconDr. Stephan Geserich, Richter am Bundesfinanzhof, link iconHeinrich Glenk, Dipl.-Vw., Vorsitzender Richter am Finanzgericht a.D., link iconVeronika Gloßner, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin, link iconProf. Dr. Dietmar Gosch, Rechtsanwalt, Steuerberater, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof a.D., link iconMarkus Hammer, Steuerberater, link iconHeinz-Josef Heger, Rechtsanwalt, link iconKarin Heger, Vorsitzende Richterin am Bundesfinanzhof, link iconProf. Dr. Bernd Heuermann, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof, link iconFerdinand Hofmeister, Richter am Bundesfinanzhof a.D., link iconUlrich Hutter, Richter am Bundesfinanzhof a.D., link iconDr. Dietgard Klingberg, Rechtsanwältin und Steuerberaterin, link iconProf. Dr. Marcel Krumm, Richter am Finanzgericht, link iconProf. Klaus Lindberg, link iconDr. Alexander Mann, Regierungsoberrat, link iconDr. Alois Nacke, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Dirk Nitzschke, Steuerberater, link iconDr. Ingo Oellerich, Richter am Finanzgericht, link iconDr. Volker Pfirrmann, Richter am Bundesfinanzhof, link iconProf. Dr. Carsten Pohl, link iconDr. Eckart Ratschow, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Steffen Gregor Rauch, Richter am Bundesfinanzhof, link iconProf. Dr. Ekkehart Reimer, link iconDr. Jutta Rengers, Vorsitzende Richterin am Finanzgericht, link iconLars Rohrlack, Dipl.-Kfm., Steuerberater, link iconDr. Ulrich Schallmoser, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Harald Schießl, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Anette Schlenker, Rechtsanwältin und Steuerberaterin, link iconDr. Johannes Selder, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDr. Gerd Stuhrmann, Rechtsanwalt, Ministerialdirigent a.D., link iconBernd Thürmer, Richter am Bundesfinanzhof a.D., link iconAndreas Treiber, Richter am Bundesfinanzhof, link iconDegenhard Freiherr von Twickel, Richter am Bundesfinanzhof a.D., link iconDr. Gabriele Vogt, Rechtsanwältin und Steuerberaterin, link iconDr. Klaus J. Wagner, Vorsitzender Richter am Finanzgericht, link iconAlexander Wenzel, Rechtsanwalt und Steuerberater, link iconUlrich Werning, Vorsitzender Richter am Finanzgericht, link iconProf. Dr. Franceska Werth, Richterin am Bundesfinanzhof, und link iconDr. Edgar Wied, Vorsitzender Richter am Finanzgericht