zur Startseite

schnell & portofrei
alle Medien aller Verlage

Detailsuche
Standardwerk
GmbHG | Baumbach / Hueck | Buch (Cover)
Baumbach / Hueck

GmbHG

Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung

Fundgrube von Entscheidungsmaterial
Kommentar 
20. Auflage 2013. Buch. XXVIII, 2344 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-63188-7
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Gewicht: 1255 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Wenn Sie es genau wissen wollen im Recht der GmbH.

 

 

GmbH-Gesetz bestens kommentiert

Der bewährte Kommentar erläutert das GmbH-Gesetz auf wissenschaftlicher Grundlage und mit Blick auf die Bedürfnisse der Praxis. Das Werk verarbeitet die Fülle der Rechtsprechung und Literatur und bringt eigene Stellungnahmen zu Streitfragen.

 

Neues zum GmbH-Recht

Im Zentrum der 20. Auflage steht die Entwicklung des GmbH-Rechts seit den Änderungen durch MoMiG, FGG-Reformgesetz, ARUG und VorstAG. Berücksichtigt sind darüber hinaus die Auswirkungen des ESUG. Alle neu entstandenen Fragestellungen nach dem Inkrafttreten des MoMiG und der übrigen Reformen werden verständlich aufbereitet und mit eigenen Stellungnahmen beantwortet.

Das Werk enthält je einen Anhang zum Konzernrecht und zur Gesellschafterfinanzierung mit dem für Altverfahren weitergeltenden Eigenkapitalersatzrecht.

Im Bereich der Rechtsprechung ist besonders hinzuweisen auf die Entscheidungen des BGH zur Kapitalaufbringung, zur wirtschaftlichen Neugründung, zur Reichweite von Gutglaubensschutz und Gesellschafterliste, zur Einziehung von Gesellschaftsanteilen sowie zur Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt).

 

Die Autoren

Begründet von Dr. Adolf Baumbach, Senats­präsident beim Kammergericht. Bearbeitet in 20. Auflage von Dr. Michael Beurskens, Prof. Dr. Lorenz Fastrich, Prof. Dr. Ulrich Haas, Prof. Dr. Ulrich Noack und Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Zöllner

1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
129,00 €
inkl. MwSt.
Begründet von link iconDr. Adolf Baumbach, weiland Senatspräsident beim Kammergericht. Fortgeführt von link iconProf. Dr. Dr. h.c. Alfred Hueck, weiland o. Professor an der Universität München (5.-13. Auflage). Bearbeitet von link iconDr. Michael Beurskens, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, link iconProf. Dr. Lorenz Fastrich, link iconProf. Dr. Ulrich Haas, link iconProf. Dr. Ulrich Noack und link iconProf. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Zöllner