Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Angermayer-Michler / Oser

Grundzüge der Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS

mit zahlreichen Übersichten, Aufgaben und Lösungen
Lehrbuch/Studienliteratur 
2., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2005. Buch. XII, 268 S. Softcover
Vahlen ISBN 978-3-8006-3226-8
Gewicht: 463 g

Kompakt und übersichtlich mit Aufgaben und Lösungen

Unternehmen und deren Berater sehen sich mit zahlreichen, zunehmend auch internationalen Fragen zur Konzernrechnungslegung konfrontiert. Nicht minder großes Interesse findet die Konzernrechnungslegung in der Ausbildung.

Das in der 2. Auflage erscheinende Buch berücksichtigt die zahlreichen Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen zur Konzernrechnungslegung – national wie international. Neben dem deutschen HGB und den Standards des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) wurden nunmehr auch die International Financial Reporting Standards (IFRS) berücksichtigt, deren Relevanz für deutsche Konzernabschlüsse seit 2005 erheblich gestiegen ist.

Das Konzept dieses Buches ist es, den Stoff der Konzernrechnungslegung in drei Formen darzustellen. Ein Kompaktskript dient als Grundlage und "roter Faden" für den Lerninhalt, zahlreiche Übersichten und Schaubilder geben die Zusammenhänge der Konzernrechnungslegung so strukturiert wieder, dass ein schneller und systematischer Überblick über das Gesamtgebiet gewonnen werden kann, und schließlich können die Sachverhalte durch eine Vielzahl von Aufgaben und Lösungen wiederholt werden.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
29,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/qkx