Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Ambos

Internationales Strafrecht

Strafanwendungsrecht, Völkerstrafrecht, Europäisches Strafrecht, Rechtshilfe
Ein Studienbuch
Fundierte Behandlung aller relevanten Probleme
Lehrbuch/Studienliteratur 
3., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage 2011. Buch. LII, 586 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-61489-7
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 776 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Nachauflage:

Punkten im Internationalen Strafrecht.

 

 

Das Internationale Strafrecht

mit seinen Teilrechtsgebieten Strafanwendungsrecht, Völkerstrafrecht und europäisches Strafrecht erläutert dieses Werk. Fälle, Beispiele und Schaubilder vermitteln die Materie des Internationalen Strafrechts anschaulich und verständlich. Der Ambos behandelt:

  • Völkerrechtliche Grundlagen nationaler Strafgewalt
  • Jurisdiktionskonflikte
  • Geschichte des Völkerstrafrechts
  • AT Völkerstrafrecht
  • Völkerstrafrechtliche Verbrechen
  • Völkerstrafprozessrecht
  • Europäisches Strafrecht
  • polizeilich-justizielle Zusammenarbeit in der EU.

 

Die 3. Auflage zum Internationalen Strafrecht

berücksichtigt die Änderungen im europäischen Strafrecht durch den Vertrag von Lissabon sowie die jüngsten Rechtsentwicklungen, z.B. das Verfahren gegen Charles Taylor vor dem UN-Sondergerichtshof für Sierra Leone sowie die Affäre um den Luftangriff in der Nähe des afghanischen Kunduz.



Zielgruppe
Für Studierende und Praktiker.
1 Kundenbewertung
vergriffen, kein Nachdruck
Webcode: beck-shop.de/gkeeb
Von link iconProf. Dr. Kai Ambos, Richter am Landgericht, link iconIgnaz Stegmiller. Unter Mitarbeit von link iconDr. Stefanie Bock, link iconDr. Alexander Heinze, Dipl. Jurist, link iconDennis Miller und link iconAnnika Poschadel, Stud. iur.