Erschienen: 11.03.2010 Abbildung von Zimmer | Der Multilevel-Charakter der Reputation von Unternehmen | Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Michael Lingenfelder | 2010 | Eine empirische Analyse der Kr...

Zimmer

Der Multilevel-Charakter der Reputation von Unternehmen

Eine empirische Analyse der Krankenhaus- und Fachabteilungsreputation bei niedergelassenen Ärzten

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Michael Lingenfelder 2010. Buch. xxxiv, 498 S. 28 s/w-Abbildungen, 102 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Gabler Verlag. ISBN 978-3-8349-2146-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 696 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Marktorientiertes Management

Produktbeschreibung

Die Reputation eines Unternehmens ist für seine nachhaltige Entwicklung als elementar einzustufen. Dominic Zimmer zeigt, dass nicht nur Krankenhausunternehmen als Ganze aus der Perspektive niedergelassener Ärzte Reputationsträger sind, sondern auch ihre Organisationseinheiten der Fachabteilungen und distinkten Zentren. Die beiden identifizierten Reputationsebenen unterscheiden sich im Hinblick auf ihre Beiträge zur Erreichung marktstrategischer und finanzieller Zielgrößen und sie unterliegen disjunkten Sets von Einflussfaktoren. Die Befunde liefern Ansatzpunkte zur differenzierten Einwirkung auf die Reputationsebenen von Krankenhausunternehmen zur Erreichung spezifischer unternehmerischer Zielgrößen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...