Erschienen: 18.09.2015 Abbildung von Zemp / Bodenmann | Neue Medien und kindliche Entwicklung | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Zemp / Bodenmann

Neue Medien und kindliche Entwicklung

Ein Überblick für Therapeuten, Pädagogen und Pädiater

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

14,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 4.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2015

x, 44 S. Bibliographien.

Springer. ISBN 978-3-658-11149-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 94 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Essentials

Produktbeschreibung

Dieses Essential zeigt, welche Konsequenzen die Nutzung von Fernseher, Computer und Internet für Kinder und Jugendliche hat – und was Fachleute Eltern raten können. Aus wissenschaftlicher Perspektive wird deutlich, dass die Nutzung von gewaltbetonten Medien ein Prädiktor für aggressives Verhalten bei Heranwachsenden ist, neuen Medien ein Suchtpotenzial innewohnt und exzessive Mediennutzung den kindlichen Schulleistungen abträglich sein kann. Entscheidend sind jedoch die Häufigkeit der Nutzung und der Medieninhalt. Vor diesem Hintergrund stehen Eltern in der Pflicht, klare Strukturen bezüglich Form, Inhalt und Dauer der Mediennutzung ihrer Kinder durchzusetzen. Der Inhalt - Machen neue Medien aggressiv, süchtig, dumm oder hyperaktiv? - Positive Effekte von neuen Medien auf Kinder und Jugendliche - Gefahrenpotenzial eindämmen: Was Eltern und Professionelle tun können Die Zielgruppen - Dozierende und Studierende der Medizin, Psychologie, Pädagogik und verwandter Fachgebiete - Therapeuten, Pädagogen, Pädiater sowie andere PraktikerInnen, die mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten, Eltern Die Autoren Dr. phil. Martina Zemp ist Oberassistentin am Lehrstuhl der Klinischen Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche & Paare/Familien an der Universität Zürich. Prof. Dr. Guy Bodenmann ist Ordinarius für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche & Paare/Familien an der Universität Zürich.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...