Erschienen: 15.01.2004 Abbildung von Zdunek | Ontologie, Wahrheit und Kausalität | 2004

Zdunek

Ontologie, Wahrheit und Kausalität

Ontologische Theorien der Kausalität vor dem Hintergrund der Verteidigung von Ontologie als Kategorientheorie

2004. Buch. 276 S. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-032441-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 494 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Metaphysical Research; 2

Produktbeschreibung

Ontologie, Wahrheit und Kausalität stellt den Versuch dar, die ontologische Analyse von Kausalität vor dem Hintergrund der Verteidigung von Ontologie im traditionellen Sinne einer realistischen Kategorientheorie zu führen. In einem ersten metaontologischen Teil wird die Möglichkeit von Ontologie als realistische Kategorientheorie verteidigt und es werden methodologische Grundsätze für ontologische Untersuchungen entwickelt. Im zweiten Teil der Untersuchung werden ontologische Theorien der Kausalität aus der aktuellen Diskussion vor dem im ersten Teil entwickelten metaontologischen Hintergrund evaluiert. Die Analyse von Kausalität als ontologische Relation erweist sich dabei als den anderen Vorschlägen überlegen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...