Erschienen: 12.07.2019 Abbildung von Zapp | Controlling im Krankenhaus | 2019 | Das Zusammenspiel von Werten, ...

Zapp

Controlling im Krankenhaus

Das Zusammenspiel von Werten, Prozessen und Innovationen

2019. Buch. xvii, 301 S. 91 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-25842-9

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 540 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Controlling im Krankenhaus

Produktbeschreibung

Werte, Prozesse, Innovationen – diesem Dreischritt des Vorankommens in Gesundheitseinrichtungen gehen die Beiträge in diesem Buch nach. Experten aus den Bereichen Beratung, Controlling, Krankenhausmanagement und der Wissenschaft mit betriebswirtschaftlicher oder pflegerischer Professionalität formulieren und beleuchten Werte aus der Sicht der Ökonomie und diskutieren Anforderungen aus der Ethik als Ausgangsbasis für eine differenzierte Betrachtung von Controlling. Als ein wesentlicher Ansatz der letzten Jahre wird die Corporate Social Responsibility (CSR) konstruktiv-kritisch analysiert. Neben der Wertediskussion ist die Bedeutung der Prozesse für das Gesundheitswesen immer wieder hervorgehoben worden. Dazu werden in zwei Beiträgen die Methode des Blueprinting und die Möglichkeiten des Lean Management herausgearbeitet. Soll eine Ausrichtung an Werten und eine verbesserte Strukturierung von Prozessen gelingen, dann ist es unabdingbar, Innovationen zu gestalten und voranzutreiben. Dabei wird in diesem Buch ein Innovationscontrolling entwickelt, um diese Veränderungen zu begleiten. Ausführungen zu einer Optimierung des Controllings unter Beachtung der Konzeption eines Behavioral Accounting und kognitiver Verzerrungen und zu einer fallmixorientierten Vorgehensweise schließen sich an. Eine innovative Konzeption zum Personalcontrolling im Intensivbereich stellt das Erfassungssystem INPULS® dar, das in diesem Buch grundlegend anwendungsorientiert erläutert wird. Nur wenn in Gesundheitseinrichtungen Klarheit und Konsens über die angestrebten ökonomischen und ethischen Werte bestehen, können Prozesse eingeleitet werden, um Ziele mit innovativer Gestaltungskraft voranzutreiben. Nur so kann ökonomisches Handeln in sozialer Verantwortung gelingen. Hierzu zeigt das Buch Verfahren und Methoden auf und bietet Denkanstöße für eigene Umsetzungen an. Prof. Dr. Winfried Zapp lehrt Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Controlling in Gesundheitseinrichtungen an der Hochschule Osnabrück mit den Forschungsschwerpunkten Prozessgestaltung, Kosten-, Leistungs-, Erlös-, Ergebnisrechnung (KLEE) und Controlling-Konzeptionen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...