Erschienen: 19.10.2015 Abbildung von Zabel | Die historische Interessenbewertung in Bezug auf § 15 Abs. 3 und Abs. 4 GmbHG - Eine Untersuchung auf der Grundlage der Interessenjurisprudenz Philipp Hecks - | 2015 | Berliner Schriftenreihe zum No...

Zabel

Die historische Interessenbewertung in Bezug auf § 15 Abs. 3 und Abs. 4 GmbHG - Eine Untersuchung auf der Grundlage der Interessenjurisprudenz Philipp Hecks -

Berliner Schriftenreihe zum Notarrecht, Band 5

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Sonstiges. Hardcover

Deutscher Notarverlag. ISBN 978-3-95646-041-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Berliner Schriftenreihe zum Notarrecht

Produktbeschreibung

Mit dem Inkrafttreten der Unterhaltsrechtsreform zum 1.1.2008 muss gemäß § 1585c n.F. eine Vereinbarung, die den Unterhalt für die Zeit nach der Scheidung regelt, notariell beurkundet werden, um rechtlich wirksam zu sein. Diese primäre Zuständigkeitszuweisung eröffnet dem Notar ein neues Aufgabenfeld, dem sich das vorliegende vor allem aus einer praktischen Sicht Werk widmet. Die für die notarielle Praxis relevanten unterhaltsrechtlichen Vorschriften werden systematisch dargestellt und anhand einer Vielzahl von Fall- und Berechnungsbeispielen erläutert. Inhalt: • Ehevertragsgestaltung (einschließlich Scheidungsfolgevereinbarungen) nach Inkrafttreten des UÄndG 2008) • Nachehelicher Unterhalt unter Berücksichtigung des UÄndG 2008 • Trennungsunterhalt / Unterhaltsanspruch nicht verheirateter Eltern • Kindesunterhalt • Änderungen des Lebenspartnerschaftsgesetzes (LPartG)

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...