Erschienen: 13.02.2017 Abbildung von Wulf | Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur | Ungekürzte Lesung | 2017

Wulf

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

sofort lieferbar!

Ungekürzte Lesung 2017. Online-Produkt , Digital

Hoerverlag DHV Der. ISBN 978-3-8445-2697-4

Format (B x L): 13.9 x 14.4 cm

Gewicht: 118 g

Produktbeschreibung

»Ein Abenteuerspielplatz des Geistes.« DENIS SCHECK

Andrea Wulf vergegenwärtigt das pralle Leben des Universalgenies Alexander von Humboldt und zeigt ihn als interdisziplinären Forscher sui generis. Natur wird bei Humboldt quasi neu erfunden: in ihrer ganzen Fülle als Lebensnetz, als moderne Ausgestaltung der wirkmächtigen Idee von der "great chain of being". Wulf macht deutlich, worin Humboldt seiner Zeit weit voraus war und unverändert wichtig bleibt: so sah er bereits um 1800 den von Menschen verursachten Klimawandel kommen und gab entscheidende Anstöße zur Theorie der Evolution.

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 15h 38)

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...