Erschienen: 18.02.2009 Abbildung von Wünsch / Früh / Gehrau | Integrative Modelle in der Rezeptions- und Wirkungsforschung: Dynamische und transaktionale Perspektiven | 2009 | 14

Wünsch / Früh / Gehrau

Integrative Modelle in der Rezeptions- und Wirkungsforschung: Dynamische und transaktionale Perspektiven

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 317 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8329-4328-8

Gewicht: 432 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Reihe Rezeptionsforschung; 14

Produktbeschreibung

Theoriebildung und empirische Forschung sind stets davon abhängig, welche paradigmatischen und metatheoretischen Annahmen ihr zu Grunde liegen. Diese bestimmen, mit welchen Phänomenen wir uns wissenschaftlich auseinandersetzen, welche Methoden wir dabei einsetzen und mit Hilfe welcher Modelle wir versuchen, diese Phänomene zu beschreiben und zu erklären. Jede Fachdisziplin hat dabei in der Regel eine eigene Perspektive. Der dynamisch-transaktionale Ansatz (DTA) erhebt den Anspruch, eine solche metatheoretische Grundlage mit einer spezifisch kommunikationswissenschaftlichen Perspektive zu liefern. In diesem Band setzen sich 15 Beiträge mit sehr verschiedenen theoretischen und empirischen Fragestellungen damit auseinander, ob und inwiefern der DTA diesem Anspruch in unterschiedlichem Kontext genügt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...