Erschienen: 30.09.2013 Abbildung von Woodt | Die Bahnreform im Kontext nachhaltiger Verkehrspolitik | 2013 | Ein Vergleich zwischen Deutsch...

Woodt

Die Bahnreform im Kontext nachhaltiger Verkehrspolitik

Ein Vergleich zwischen Deutschland und der Schweiz

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 66 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-95684-014-2

Format (B x L): 19 x 27 cm

Gewicht: 178 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Bachelorarbeit

Produktbeschreibung

In den letzten zwanzig Jahren wurde der Schienenverkehrssektor in Europa grundlegend reformiert, so auch in Deutschland und der Schweiz. Die Schweiz gilt im europäischen Schienenverkehr als Positivbeispiel. Trotz der unterschiedlichen Rahmenbedingungen war beiden Reformen die Absicht gemein, vor dem Hintergrund zunehmend harten intermodalen Wettbewerbs zwischen Straße und Schiene Konkurrenzaspekte in das damalig vom Staat dominierte und kontrollierte Eisenbahnwesen einzuführen.
Gegenstand dieses Buches ist eine vergleichende Analyse unter historischer Betrachtung der einzelnen Reformschritte, ihrer Auswirkungen auf den Anteil des Verkehrsträgers Schiene an der Verkehrsleistung der Verkehrsträger insgesamt (Modal Split), sowie sozialer, ökonomischer und ökologischer Gesichtspunkte.
Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen staatlichen Gegebenheiten werden beide Reformen hinsichtlich ihres Erfolges beurteilt und es wird untersucht, ob eine Reform als eindeutig erfolgreicher als die andere bewertet werden kann. Abschließend werden Handlungsempfehlungen für eine Fortführung im Sinne der ursprünglichen Zielabsichten aufgezeigt sowie ein Ausblick auf die kommenden Jahre gegeben.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...