Erschienen: 15.04.2013 Abbildung von Wondracek | Psychoanalyse und Lebensphänomenologie | 2013 | Ein Beitrag zur Klinischen Psy... | 23

Wondracek

Psychoanalyse und Lebensphänomenologie

Ein Beitrag zur Klinischen Psychologie

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 216 S. Hardcover

Karl Alber Verlag. ISBN 978-3-495-48583-5

Format (B x L): 13,9 x 21,4 cm

Gewicht: 308 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Seele, Existenz und Leben; 23

Produktbeschreibung

Die Psychoanalyse Sigmund Freuds zeichnet ein Schwanken bezüglich der Frage nach der Sprache des Lebens aus: Besteht diese Sprache im reinen Fühlen, ist sie also affektiver Natur, oder ist alles Fühlen erst noch in die Sprache zu übersetzen, um es dort klar und deutlich verständlich zu machen?
Karin Wondracek geht von einem Primat der Affektivität aus, das die Hermeneutik der Psychoanalyse nicht ausschließt, sondern integriert. In Auseinandersetzung mit der Phänomenologie Michel Henrys zeigt sie, wie diese Integration aussehen und welche Formen sie in der psychotherapeutischen Praxis annehmen kann.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...