Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Ankündigung

Wolff / Bachof / Stober / Kluth

Verwaltungsrecht

Gesamtwerk in 2 Bänden
Das grundlegende umfassende Lehr- und Nachschlagewerk des Verwaltungsrechts
Lehrbuch/Studienliteratur 
Buch. CXX, 1920 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-55936-5
Das Werk ist Teil der Reihe:

Zum Werk
Der Wolff/Bachof/Stober ist seit Jahrzehnten das grundlegende umfassende Lehr- und Nachschlagewerk des Verwaltungsrechts. Es überzeugt durch seinen systematischen Aufbau, seine Informationsfülle, seine klare Diktion und die Vielzahl von mustergültigen Definitionen verwaltungsrechtlicher Begriffe und Institute.
Zahlreiche Verweise und immer wieder ausführliche Darstellungen zeigen die Anwendungsbereiche und Besonderheiten verwaltungsrechtlicher Rechtsfiguren in den unterschiedlichen Materien des Besonderen Verwaltungsrechts auf.

Inhalt

  • Grundlagen und Grundbegriffe des Verwaltungsorganisationsrechts
  • Organisationsformen der öffentlichen Verwaltung
  • Kooperation mit Privaten und Privatisierung
  • unabhängige und weisungsabhängige mittelbare Staatsverwaltung
  • Grundlagen des Rechts der kommunalen Selbstverwaltung
  • Grundlagen des Rechts der funktionalen Selbstverwaltung
  • Grundlagen der Verwaltungsorganisation der Europäischen Union
  • Grundlagen der Verwaltungskontrolle
  • politische Kontrolle der Verwaltung und Petitionskontrolle
  • Verwaltungshandlungen
  • Verwaltungsakt
  • weitere Verwaltungshandlungen
  • Verwaltungsrealakte
  • allgemeine und förmliche Verwaltungsverfahren
  • Verwaltungsvollstreckungs- und Sanktionsverfahren


Vorteile auf einen Blick

  • umfassende Behandlung des allgemeinen Verwaltungsrechts in zwei Bänden?
  • ideales Nachschlagewerk
  • übersichtliche Systematik


Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, Hochschullehrer, Verwaltungsrichter, im Verwaltungsrecht tätige Rechtsanwälte, Angestellte und Beamte der öffentlichen Verwaltung.

Versandkostenfrei
z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
121,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bdfa
Hinweis: Gesamtwerk erst wieder lieferbar, wenn beide Bände verfügbar.
Von link iconProf. Dr. Dr. h.c. mult. Rolf Stober und link iconProf. Dr. Winfried Kluth, Richter des Landesverfassungsgerichts. In Zusammenarbeit mit link iconProf. Dr. Martin Müller. Begründet von link iconHans J. Wolff und fortgeführt von link iconOtto Bachof