Abbildung von Wissenschaftsmanagement | 26. Jahrgang | 2020 | Zeitschrift für Innovation

Wissenschaftsmanagement

Zeitschrift für Innovation

lieferbar, ca. 10 Tage

260,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Jahrespreis Print + Online (Einzelplatzlizenz), zzgl. 10,50 € Versandkosten (D)

 

Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Halbjahresende

 

75,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Einzelpreis (inkl. Online-Zugang für 6 Monate), zzgl. 1,60 € Versandkosten (D)

 

Fachzeitschrift

Zeitschrift. Geheftet

Erscheinungsweise: Alle zwei Monate

26. Jahrgang. 2020

Lemmens Verlags- und Mediengesellschaft. ISSN 0947-9546

Produktbeschreibung

Alle zwei Monate erreicht Wissenschaftsmanagement Entscheidungsträger der ersten, zweiten und dritten Ebene in Wissenschaftsorganisationen, Forschungs- und Fördereinrichtungen, Hochschulen, Transferstellen, Technologiezentren, F&E-Abteilungen von Unternehmen und Unternehmensberatungen sowie bei Finanzdienstleistern. Experten und Redakteure berichten über praxisorientierte Themen aus allen Bereichen des Wissenschafts- und Forschungsmanagements.

Wissenschaftsmanagement richtet sich an alle, die in ihren Einrichtungen und Unternehmen die Aufgabe haben, Managementprozesse in Wissenschafts- und Forschungskomplexen zu steuern und zu optimieren (Organisation), Forschungsbedingungen auszubauen (Investition) sowie Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung in Märkte zu transportieren (Transfer).

Fallbeispiele, Praxisberichte, nationale und internationale Trendmeldungen sowie Interviews runden die Informationspalette über Managementfragen in Wissenschaft und Forschung ab. Fragen des nationalen und internationalen Rechts werden dabei ebenso einbezogen wie politische und administrative Aspekte oder innovationsgerichtete Wirtschaftstrends.

In loser Folge erscheinen zum Hauptteil Sonderhefte unter dem Titel Wissenschaftsmanagement special mit Expertenbeiträgen zu Sonderthemen wie z.B. zur Kosten- und Leistungsrechnung, zum IT-Outsourcing oder zu einer Workshopreihe des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft zum Thema Public Private Partnership in Forschung- und Wissenschaftsmanagement.

Rubriken

  • news & facts – Trends und Entwicklungen in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
  • management – Umfassende Fachbeiträge von Experten, Best-Practice-Beispiele
  • weiterbildung – Lexikalische Beiträge zu Schlüsselbegriffen im Wissenschaftsmanagement
  • buchbesprechung – Vorstellung und Bewertung relevanter Neuerscheinungen
  • buchmarkt – Tipps zu neuen Publikationen in den Themenfeldern Management, Innovation und Organisation

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...