Erschienen: 18.06.2013 Abbildung von Wingham | Mobility of the Line | 2013 | Art Architecture Design

Wingham

Mobility of the Line

Art Architecture Design

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2013

248 S.

Birkhäuser Verlag. ISBN 978-3-0346-0824-4

Format (B x L): 23 x 30 cm

Gewicht: 1468 g

Produktbeschreibung

Die Linie ist das konstitutive Moment jeder Zeichnung und bildet somit für den Gestalter – ob in der Architektur, in der Kunst, im Städtebau oder auch im Design – das zentrale Element des Entwurfs. Sie lässt sich nicht auf ein rein lineares System reduzieren, sondern wirkt in einem komplexen, bewegten Gebilde, das den Betrachter auf unterschiedlichen Ebenen anspricht – sowohl bewusst als auch suggestiv. Ob analog oder digital, sie ist mobil, indem sie sich auf der Fläche entfaltet: als Gerade, schlangen- und zickzackförmig, geknickt, unterbrochen oder gar unsichtbar.
Das Buch führt Seite für Seite die Vielschichtigkeit der Linie vor Augen: anhand von faszinierenden Beispielen aus Architektur, Design und Kunst ebenso wie in Interviews mit Gestaltern und Essays verschiedener Autoren.
Die Herausgeberin, Ivana Wingham, ist ausgebildete Architektin der Architectural Associaton London und lehrt derzeit als Senior Lecturer und Subject Leader of Master in Architectural Studies an der University of Brighton, UK.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...