Erschienen: 20.03.2013 Abbildung von Wildemann / Hoodgarzadeh | Sprachen und Identitäten | zahlreiche s/w-Abbildungen | 2013 | 20

Wildemann / Hoodgarzadeh

Sprachen und Identitäten

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

zahlreiche s/w-Abbildungen. 2013

218 S.

Studien Verlag. ISBN 978-3-7065-5291-2

Gewicht: 405 g

Das Werk ist Teil der Reihe: ide-extra; 20

Produktbeschreibung

Eine Vielzahl an subjektiven Ausprägungsformen sprachlicher, sozialer, ökonomischer und biografischer Erlebnisse und Erfahrungen beeinflusst den Einzelnen und dessen Identität. Was bedeutet aber eine solche Erkenntnis für den Deutschunterricht, der sich lange Zeit als hegemonialer Muttersprachenunterricht verstanden hat und dem in der heutigen bildungspolitischen Debatte erneut eine exponierte Position in Bezug auf das zielsprachliche Lernen zugewiesen wird? Um diese Frage zu beantworten, werden in diesem Buch bewusst unterschiedliche Herangehensweisen und Perspektiven gewählt, um die Bedeutung und Funktion von Sprachen für die Identitätsbildung darzustellen. Auch der Blick über den eigenen Tellerrand darf folglich nicht ausbleiben, weshalb neben deutschdidaktischen Fragestellungen Überlegungen zu Deutsch als Zweit- und Fremdsprache sowie Ansätze aus der anglistischen Fremdsprachendidaktik vorgestellt werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...