Erschienen: 10.12.2018 Abbildung von Wiese / Stertz | Arbeits- und Organisationspsychologie | 2018 | Ein Überblick für Psychologies...

Wiese / Stertz

Arbeits- und Organisationspsychologie

Ein Überblick für Psychologiestudierende und -interessierte

Buch. Softcover

2018

xii, 70 S.

Springer. ISBN 978-3-662-58055-4

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 164 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Was ist eigentlich …?

Produktbeschreibung

Diese Einführung aus der Reihe „Was ist eigentlich …?“ gibt einen kurzen Überblick über das Fach „Arbeits- und Organisationspsychologie“. Sie will Psychologiestudierenden am Beginn des Studiums zu einer Orientierung in dieser Teildisziplin verhelfen. Sie bietet aber auch für Fachfremde, die an psychologischen Themen interessiert sind, einen ersten Einblick in die Denkweisen, Modelle und methodischen Herangehensweisen der Arbeits- und Organisationspsychologie. Der Inhalt - Gegenstand der Arbeits- und Organisationspsychologie - Leistung und Leistungsbeurteilung - Arbeitszufriedenheit und -motivation - Belastung und Beanspruchung im Arbeitsleben - Personalauswahl und -entwicklung - Teamarbeit und Führung - Erwerbstätigkeit und berufliche Entwicklung - Aktuelle Herausforderungen und zukünftige Themen Die Zielgruppen - Studieninteressierte - Studienanfänger/-innen im Hauptfach Psychologie - Studierende mit Psychologie im Nebenfach - Lehrende - Alle, die schon immer wissen wollten, wie Psychologinnen und Psychologen denken und arbeiten Die AutorinnenProf. Dr. Bettina S. Wiese (Diplom in Psychologie an der Universität Marburg; Promotion an der FU Berlin; Habilitation an der Universität Zürich) leitet nach akademischen Stationen am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (Berlin), der TU Darmstadt, der Universität Koblenz-Landau, der Universität Zürich und der Universität Basel seit 2011 einen Lehrstuhl für Psychologie mit Schwerpunkt Personal- und Organisationspsychologie an der RWTH Aachen. Im Zentrum ihrer Forschung steht die Frage, wie Menschen vorgehen, um ihre Karrieren erfolgreich zu gestalten und im Alltag eine zufriedenstellende Lebensführung in Beruf und Privatleben zu erreichen.Anna M. Stertz (Diplom in Psychologie an der Universität Trier) ist seit Ende 2013 als Doktorandin an der RWTH Aachen am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Bettina S. Wiese tätig. Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit dem Zusammenspiel von Berufs- und Privatleben, speziell mit Entscheidungen im Zusammenhang mit Elternzeiten.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...