Erschienen: 18.10.2013 Abbildung von Wiese / Mobile - Gesellschaft der Freunde von Möbel- und Raumkunst e.V. | Die Zeichenmappe des Ebenisten Johannes Klinckerfuss (1770-1831) | 1. Auflage | 2013 | beck-shop.de

Wiese / Mobile - Gesellschaft der Freunde von Möbel- und Raumkunst e.V.

Die Zeichenmappe des Ebenisten Johannes Klinckerfuss (1770-1831)

Möbelzeichnungen des Empire und Biedermeier

lieferbar, ca. 10 Tage

49,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Hardcover

2013

228 S. 3 s/w-Abbildungen, 219 Farbabbildungen.

Schnell & Steiner. ISBN 978-3-7954-2690-3

Gewicht: 1480 g

Produktbeschreibung

Die Arbeiten des Ebenisten Johannes Klinckerfuß (1770–1831) aus Stuttgart, die sich in einer Zeichenmappe erhalten haben, zählen zu den kaum überlieferten Entwurfswerken der Möbelkunst. Die 186 Blätter stammen vom Ebenisten selbst, seinem Neffen Bernhard Klinckerfuß und Stuttgarter Schreinern und Architekten. Sie stellen ein breites Spektrum kunsthandwerklichen Schaffens der Empire- und Biedermeierzeit dar und zeigen das gestalterische Vermögen der Kunstschreinerei zu Beginn des 19. Jahrhunderts.
Die feinen Skizzen sind großenteils farblich angelegt und gaben der meist höfischen Kundschaft einen ersten Eindruck vom zukünftigen Werk. Mit Hilfe der Zeichnungen und Entwürfe lassen sich viele Möbel aus württembergischen Schlössern und Museen, aber auch aus Privatbesitz identifizieren und möbelgeschichtlich bestimmen. Das Buch soll somit zu einem Standartwerk für jede Bibliothek und für alle Freunde historischer Möbel werden.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...