Erschienen: 12.03.2014 Abbildung von Wien / Ruben | Exportgeschäfte in Nicht – EU Länder | 2014 | Präferenzabkommen in Verbindun... | 13

Wien / Ruben

Exportgeschäfte in Nicht – EU Länder

Präferenzabkommen in Verbindung mit der Ausstellung der Präferenznachweise, Erstellung von Präferenzkalkulationen und Sonderregelungen für Südkorea

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2014

104 S.

Tectum. ISBN 978-3-8288-3289-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 149 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Edition Wirtschaft und Recht; 13

Produktbeschreibung

Im Zuge der Globalisierung und den daraus resultierenden Exportgeschäften müssen Unternehmen eine Vielzahl von Regelungen und Vorschriften beachten. Katja Ruben (M.A.) beschäftigt sich mit dem Thema der Präferenzabkommen, bezogen auf Drittländer, speziell für Kunden aus Südkorea und deren Sonderregelungen. Das exportorientierte Unternehmen kann dem Kunden durch dieses Abkommen Vorteile bei der Zollabwicklung ermöglichen. Die Autorin beschreibt anschaulich, welche Voraussetzungen zur Präferenzgewährung erfüllt werden müssen und in welchen Bereichen Effizienzsteigerungen in Form von Standardisierungen im Unternehmen vorgenommen werden können.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...