Erschienen: 19.10.2018 Abbildung von Wäfler / Ulich / Fischer | Implementierung und Evaluation des Wissenstransfer-Prozesses in Organisationen | 2018 | Ein anwendungsorientierter Lei... | 48

Wäfler / Ulich / Fischer

Implementierung und Evaluation des Wissenstransfer-Prozesses in Organisationen

Ein anwendungsorientierter Leitfaden

Buch. Softcover

2018

160 S.

vdf Hochschulverlag. ISBN 978-3-7281-3905-4

Format (B x L): 16 x 23 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Mensch - Technik - Organisation; 48

Produktbeschreibung

Der vorliegende Leitfaden ermöglicht es, die Prozessschritte des Wissensmanagements gezielt zu gestalten und Wissenstransfer damit gut und erfolgreich zu realisieren. Wenn in Organisationen von „Wissensmanagement“ gesprochen wird, liegt der Fokus meist darauf, Wissen mithilfe spezifischer Instrumente in irgendeiner, meist schriftlich-elektronischen Form festzuhalten und den Mitarbeitenden zugänglich zu machen. Um dies zu ermöglichen, braucht es verschiedene Prozessschritte, die alle ihre jeweils spezifischen Gestaltungserfordernisse haben.
Diese Prozessschritte können durch eine Vielzahl Faktoren beeinflusst werden, und zwar sowohl in begünstigender, förderlicher Weise als auch behindernd im Sinne von Barrieren. Solche Faktoren können auf organisationaler Ebene liegen (z.B. Konkurrenzdenken zwischen Organisationseinheiten), auf der Ebene der Wissenstransfer-Instrumente selbst (z.B. die Qualität der Benutzbarkeit der Instrumente) oder auf individueller Ebene (z.B. Bewusstsein über relevantes Wissen). Diese Faktoren müssen identifiziert und im gesamten Prozess des Wissensmanagements berücksichtigt werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...