Erschienen: 16.09.2013 Abbildung von Werther | Geteilte Führung | 1. Auflage 2013 | 2013 | Ein Paradigmenwechsel in der F...

Werther

Geteilte Führung

Ein Paradigmenwechsel in der Führungsforschung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 40 €

1. Auflage 2013 2013. Buch. xiv, 154 S. 6 s/w-Abbildungen, 21 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-03579-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 234 g

Produktbeschreibung

Geteilte Führung gewinnt heute mehr und mehr an Bedeutung, doch stellt sie bisher einen Gegenpol zu hierarchischen etablierten Führungsmodellen dar. Über einen multimethodischen Zugang untersucht Simon Werther, wie geteilte Führung mit Effektivität zusammenhängt. Anhand einer Interviewstudie mit 30 Führungskräften identifiziert er individuelle (z.B. Konfliktkompetenz), zwischenmenschliche (z.B. Konkurrenzdenken) und organisationale (z.B. zeitliche Ressourcen) Einflussfaktoren. Gleichzeitig zeigt der Autor, dass geteilte Führung bereits in der Praxis verbreitet ist und erfolgreich mit hierarchischer Führung kombiniert werden kann. In einer Fragebogenstudie untersucht er den Einfluss des positiven Umgangs mit Konflikten. Aus den Ergebnissen aller Studien leitet er bedeutende Implikationen für die Führungspraxis ab.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...