Erschienen: 31.10.2013 Abbildung von Wenzel | Zu ausgewählten Einflussfaktoren der willkürlich initiierbaren Schnelligkeit | 2013 | Eine elektrophysiologische und...

Wenzel

Zu ausgewählten Einflussfaktoren der willkürlich initiierbaren Schnelligkeit

Eine elektrophysiologische und neurostrukturelle Untersuchung

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2013

202 S

Lehmanns Media GmbH. ISBN 978-3-86541-562-2

Format (B x L): 17.2 x 24.4 cm

Gewicht: 499 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sportwissenschaften

Produktbeschreibung

Die motorische Schnelligkeit als elementare Leistungsvoraussetzung ist in zahlreichen Sportarten und Disziplinen maßgeblich am Zustandekommen der Wettkampfleistung beteiligt. Dabei ist zur weiteren Erschließung von Leistungsreserven das Wissen um ihre grundlegenden Strukturen und Funktionen und letztlich ihre Trainierbarkeit unerlässlich. Die vorliegende Arbeit stellt einen Test zur Operationalisierung der willkürlich initiierbaren Schnelligkeit vor und erstellt für diese, anhand des bestehenden Theoriekonzepts zur Willkürmotorik sowie einer umfangreichen Literaturrecherche, ein IX Kategorien umfassendes System an Einflussfaktoren. Außerdem werden mit Hilfe der Videometrie, Elektromyographie, Elektroneurographie und Magnetresonanztomographie ausgewählte Einflussfaktoren näher beleuchtet. Dabei können für die willkürlich initiierbare Schnelligkeit einer Plantarflexion eine große Bewegungsamplitude, eine hochfrequente Muskelaktivierung sowie ein neurofunktionelles und neurostrukturelles Korrelat im Kleinhirn als wichtige Determinanten aufgezeigt werden. Die Ergebnisse erweitern den derzeitigen Kenntnisstand der leistungssportlich orientierten Bewegungswissenschaft und bieten zahlreiche Anknüpfungspunkte für schnelligkeitsbezogene Trainingsinterventionsstudien.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...