Neu Erschienen: 04.11.2022 Abbildung von Wendler | Die Denkart von Friedrich List | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Wendler

Die Denkart von Friedrich List

„Wider den Herrendünkel“ in Wirtschaft und Gesellschaft

lieferbar (3-5 Tage)

39,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 29.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

xix, 253 S. 47 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-38409-8

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 466 g

Produktbeschreibung

Dieses Buch gibt neue Einblicke in die Biographie des renommierten Wirtschaftstheoretikers Friedrich List. Es zeichnet sein Verhältnis zum frühen Sozialismus sowie die mögliche Sicht auf das Nationalsozialistische Regime Deutschlands im 20. Jahrhundert. Darüber hinaus beschreibt der Autor im Buch verschiedene Bereiche politischer und wirtschaftlicher Themen und Entwicklungen von heute. Er beleuchtet sie dahingehend, wie Friedrich Lists Blick auf Gesellschaft und gesellschaftliche Strukturen in Bezug auf unterschiedliche Fragestellungen, wie Freiheit, Demokratie, Krieg oder Migration gedeutet werden müsste. Der Inhalt - Friedrich List und früher Sozialismus - Friedrich List und der Nationalsozialismus - Die Weltsicht Friedrich Lists auf aktuelle wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Entwicklungen Der AutorEugen Wendler war bis zu seiner Emeritierung Professor für Internationales Marketing, Marktpsychologie und Kommunikationspolitik an der Hochschule Reutlingen, Fakultät ESB, gründete dort 1992 das „Friedrich List-Institut“ (FLI), das er bis 2012 leitete. Zu seinem Forschungsschwerpunkt „Friedrich List“ hat er über 25 Monographien und zahlreiche Aufsätze veröffentlicht.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...