Erschienen: 11.02.2020 Abbildung von Welsch | Energieversorgung und Lebensqualität | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Welsch

Energieversorgung und Lebensqualität

Der Einfluss des Energiesystems auf das subjektive Wohlergehen

Buch. Softcover

2020

x, 35 S. 1 s/w-Abbildung, Bibliographien

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-29308-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 85 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Essentials

Produktbeschreibung

Die Energieversorgung ist weltweit im Umbruch. Die aktuelle Zufriedenheitsforschung hat neue Wege eröffnet, den Einfluss alternativer Versorgungsstrukturen auf die Lebensqualität zu untersuchen. Relevante Zusammenhänge umfassen einerseits Auswirkungen auf Umwelt und Klima, Sicherheitsrisiken und die von Energieanlagen ausgehenden Belästigungen und andererseits die Verfügbarkeit und Erschwinglichkeit von Energie. Heinz Welsch stellt den Einfluss dieser Faktoren auf das subjektive Wohlergehen anhand der neuesten Forschungsliteratur dar und zieht die Zufriedenheitsforschung für eine vergleichende Bewertung alternativer Versorgungstechnologien heran. Der Inhalt - Lebensqualität als Maßstab der Energiepolitik - Energiebedingte Umweltbelastung und Klimawandel; Nuklearunfälle und empfundenes Risiko - Nachbarschaftseffekte erneuerbarer Energieanlagen - Erschwinglichkeit von Energie und Struktur der Energieversorgung Die Zielgruppen - Studierende und Forschende der Umwelt-, Ressourcen- und Energieökonomik sowie der Verhaltensökonomik - Praktikerinnen und Praktiker in Energiepolitik und Energiewirtschaft Der AutorDr. Heinz Welsch ist Professor im Ruhestand für Volkswirtschaftslehre an der Universität Oldenburg. Er lehrte Umwelt-, Ressourcen- und Energieökonomik sowie Verhaltensökonomik und veröffentlichte zahlreiche Forschungsarbeiten auf diesen Gebieten.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...