Erschienen: 17.09.2008 Abbildung von Weitz | Gerichtsnahe Mediation in der Verwaltungs-, Sozial- und Finanzgerichtsbarkeit | 2008

Weitz

Gerichtsnahe Mediation in der Verwaltungs-, Sozial- und Finanzgerichtsbarkeit

lieferbar (3-5 Tage)

111,95 €

inkl. Mwst.

2008. Buch. 548 S. Softcover

Peter Lang. ISBN 978-3-631-57965-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 710 g

Produktbeschreibung

Bei der gerichtsnahen Mediation hilft ein im konkreten Rechtsstreit nicht zur Entscheidung berufener Richter den Konfliktparteien, im Wege der Mediation eine Lösung ihres Konflikts herbeizuführen. Die Arbeit befasst sich neben einer umfassenden Auseinandersetzung mit der gerichtsnahen Mediation im Allgemeinen mit einer Darstellung und Auswertung der bisherigen Modellversuche zur Implementierung der gerichtsnahen Mediation in das gerichtliche Verfahren sowie mit der Zulässigkeit einer flächendeckenden Einführung der gerichtsnahen Mediation. Darüber hinaus wird der Entwurf einer gesetzlichen Regelung der gerichtsnahen Mediation erarbeitet. Dabei liegt der Schwerpunkt auf einer Betrachtung der gerichtsnahen Mediation in der Verwaltungs-, Sozial- und Finanzgerichtsbarkeit.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...