Erschienen: 05.07.2010 Abbildung von Weissman | Cities, Real and Ideal | 2010 | Categories for an Urban Ontolo... | 2

Weissman

Cities, Real and Ideal

Categories for an Urban Ontology

2010. Buch. 278 S. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-032162-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 542 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: CATEGORIES; 2

Produktbeschreibung

Cities are conspicuous among settlements because of their bulk and pace: Venice, Paris, or New York. Each is distinctive, but all share a social structure that mixes systems (families, businesses, and schools), their members, and a public regulator. Cities alter this structure in ways specific to themselves: orchestras play music too elaborate for a quartet; city densities promote collaborations unachievable in simpler towns. Cities, Real and Ideal avers with von Bertalanffy, Parsons, Simmel, and Wirth that a theory of social structure is empirically testable and confirmed. It proposes a version of social justice appropriate to this structure, thereby updating Marx’s claim that justice is realizable without the intervention of factors additional to society’s material conditions.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...