Erschienen: 01.01.2007 Abbildung von Weindl | Wer kleidet die Welt? | 1. Auflage | 2007 | beck-shop.de

Weindl

Wer kleidet die Welt?

Globale Märkte und merkantile Kräfte in der europäischen Politik der Frühen Neuzeit

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2007

IX, 289 S.

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-10046-2

Format (B x L): 17,8 x 24,7 cm

Gewicht: 722 g

Produktbeschreibung

Die Expansion veränderte die Textilproduktion und und den Textilabsatz der westeuropäischen Staaten. Der Band zeigt, dass sich der Wettbewerb um Marktanteile nicht nur in Übersee abspielte, sondern letztlich an den europäischen Höfen entschieden wurde.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...